Sport

21. Januar 2016 – Sport am Mittag

todayJanuar 21, 2016

Hintergrund
share close

Boxen (Symbolbild); © Hesron Kapanga/NAMPA

Sport in Namibia

Boxen

Bethuel Ushona hat die Zusammenarbeit mit dem Promoter Nester „Sunshine“ Tobias nach rund acht Jahren beendet. Dies erklärte der ehemalige Weltklasse-Boxer in dieser Woche. Zu seinen Beweggründen wollte sich der Rechtsausleger nicht konkret äußern. Es wird allerdings vermutet, dass der Kampf gegen seinen Stallgefährten Sacky Shikukutu im vergangenen Jahr zu seiner Entscheidung beigetragen hat. Damals hatte sich Tobias offensichtlich auf Shikukutus Seite gestellt und keine Neutralität bewahrt.

Sport international

Fußball

Laura Siegemund hat bei den Australian Open völlig überraschend die dritte Runde erreicht. Sie gewann heute mit 3:6, 7:6 und 6:4 gegen die ehemalige Nummer eins Jelena Jankovic. Für Sabine Lisicki kam dagegen das Aus. Die Berlinerin verlor gegen Denisa Allertova aus Tschechien mit 3:6, 6:2 und 4:6.

Basketball

Auch ohne den verletzten Dirk Nowitzki haben die Dallas Mavericks in der NBA einen Heimsieg gefeiert. Die Texaner gewannen gegen die Minnesota Timberwolves am Morgen mit 106:94. Deutschlands Superstar musste dabei wegen Knieproblemen passen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Stausee in Namibia - wichtige Trinkwasserspender; © Gerd/Wikimedia Commons

2016

21. Januar 2016 – Nachrichten am Mittag

Erstmal seit bis zu zwei Jahren haben einige Stauseen in Namibia wieder Zufluss erhalten. Wie der staatliche Wasserversorger NamWater mitteilte, sind darunter auch die für die Windhoeker Wasserversorgung wichtigen Stauseen Omatako und Von Bach. Ihr Wasservolumen stieg um 0,3 beziehungsweise 0,5 Prozentpunkte. Dennoch gelten für Windhoek weiterhin uneingeschränkt die Wasserspar-Maßnahmen. Indessen erhielten weite Teile des Landes in der vergangenen Nacht ausgiebige Niederschläge. Der Spitzenwert von fast 100 Millimeter wurde aus […]

todayJanuar 21, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.