2015

22. Dezember 2015 – Sport am Mittag

todayDezember 22, 2015

Hintergrund
share close

Rugby (Symbolbild); © Rebecca Naden/Reuters

Sport international

Rugby

Der Gewinn der Rugby-Weltmeisterschaft in vier Jahren ist das ausgegebene Ziel des neuen englischen Trainers Eddie Jones. Nachdem dieser Stuart Lancaster nach einer desaströsen WM-Leistung im eigenen Land ersetzt hatte, gab Jones seine Pläne bis 2019 bekannt. Jones sorgte in England bei der Weltmeisterschaft für die größte Überraschung des Turniers, als die von ihm trainierten Japaner die Springböcke aus Südafrika besiegten.

Fußball

Der deutsche Traditionsverein 1860 München steht zum Verkauf. Wie der jordanische Investor Hasan Ismaik mitteilte, will er seine Anteile verkaufen, jedoch nur gegen einen Preis, der seine bisherigen Investitionen abdeckt. Ein Angebot von 18 Millionen Euro, aktuell mehr als 290 Millionen Namibia Dollar, habe er indessen abgelehnt. Seit 2011 hat Ismaik nach eigenen Angaben mehr als 38 Millionen Euro, etwa 590 Millionen Namibia Dollar, in den Zweitligaverein investiert. 1860 steht derzeit auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Von-Bach-Stausee; © Wikimedia Commons

2015

22. Dezember 2015 – Nachrichten am Mittag

Namibia kann sich auf ordentliche Regenschauer bis in den Mai hinein einstellen. Diese optimistischen Aussichten gehen laut Wetterexperte Peter Störmer gegenüber Hitradio Namibia aus aktuellsten Wetteranalysen hervor. In den kommenden Tagen muss jedoch zunächst vor allem noch mit Trockengewittern aufgrund des El-Niño-Effektes gerechnet werden. Ob der Regen danach landesweit, regelmäßig und in ausreichendem Maße fällt, ist jedoch unklar. Zudem kann auch erst im Laufe des Februars genauer analysiert werden, ob […]

todayDezember 22, 2015


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.