Sport

22. Februar 2017 – Sport am Abend

todayFebruar 22, 2017

share close

Sport international

Fußball

RB Leipzig droht ein Verbot für die Champions League, sollte sich der Bundesliga-Aufsteiger auf einem internationalen Platz halten können. Laut Medien pocht der europäische Verband UEFA nämlich darauf, dass nur ein Klub antreten darf, hinter dem Red Bull als Sponsor steht. Mit Leipzig und Red Bull Salzburg sind aktuell zwei Clubs des Getränkehersteller auf Kurs, sich für die Köningsklasse zu qualifizieren. Die UEFA bezeichnet die Berichte am Nachmittag zunächst als „Spekulation“.

Fußball

Das kroatische Mittelfeld-Ass Ivan Rakitic steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung beim FC Barcelona. Demnach ist sich der spanische Meister mit dem Ex-Schalker über einen neuen Kontrakt bis 2021 einig. Über die Dauer des Arbeitspapiers sowie die Höhe des Gehalts gibt es unterschiedliche Angaben. Die verlängerte Zusammenarbeit soll allerdings in den kommenden Tagen offiziell verkündet werden.

Skispringen

Das Training der Damen und Herren bei der WM in Lahti ist wegen starker Winde abgesagt worden. Bei heftigen Windböen wurde die zweite Übungseinheit der Damen nach 18 Springerinnen abgebrochen. Auch die Herren konnten nicht auf den Bakken. Morgen ist die Qualifikation geplant, am Freitag sollen die Medaillen vergeben werden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

22. Februar 2017 – Nachrichten am Mittag

Der südafrikanische Präsident Jacob Zuma muss einen erneuten herben Rückschlag einstecken. So hat das Obergericht in Pretoria entschieden, dass der Austritt aus dem Internationalen Strafgerichtshof ICC „verfassungswidrig“ und „ungültig“ sei. Zuma und die Außen- und Justizminister wurden aufgerufen, die Austrittserklärung umgehend zurückzuziehen. Ein solche Entscheidung sei, so wie es die Verfassung vorschreibt, vom Parlament zu fällen. – Südafrika hatte 2016, wie auch Gambia, seinen Austritt aus dem ICC verkündet. Namibia ist ein multikulturelles Land mit zahlreichen Sprachen. Diese sollten uneingeschränkte […]

todayFebruar 22, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.