2022

22. Juni 2022 – Sport des Tages

todayJuni 22, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Tennis
Namibias Nachwuchsstar Connor van Schalkwyk ist überraschend in Runde 2 beim Rasen-Turnier in Nottingham gescheitert. Er unterlag dem ungesetzten Italiener Massimo Giunta mit 5 zu 7 und 1 zu 6. Van Schalkwyk war an 14 gesetzt. Das J1-Turnier in Nottingham zählt zu den wichtigsten Juniorenturnieren, nach den Grand Slams, weltweit.

Fußball
Bereits kommenden Monat sollen die Sanierungs- und Renovierungsarbeiten am Independence Stadium in Windhoek beginnen. Das Projekt habe einen Auftragsvolumen von 83 Millionen Namibia Dollar. Die Regierung habe bisher aber nur 50 Millionen Dollar zugesagt. Zudem will das zuständige Sportministerium das Gelände vor dem Stadion zur Parkplatznutzung kaufen. Die Windhoeker Stadtverwaltung verlangt dafür 25 Millionen Dollar. Die größten Einzelkomponenten der Renovierung sind Baukosten, Kosten für ein neues Rasensystem und für die Sitze. Sollte Namibia die Austragung der Afrikameisterschaft 2027 erhalten, würde ein kompletter Ausbau des Stadions anstehen.

Internationaler Sport
Rugby
Die Zukunft des Currie Cup, des ältesten nationalen Rugby-Wettbewerbs der Welt, ist weiter nicht gesichert. Der Druck auf den Wettbewerb durch steigende Konkurrenzveranstaltungen wächst in den kommenden Jahren immer weiter. Die Spieler und Vereine sind immer mehr durch unter anderem die Teilnahme an der United Rugby Championship, Länderspielverpflichtungen und dem Champions bzw. Challenge Cup gebunden. Zunächst steht aber am Samstag das Finale des diesjährigen Currie Cups an. Hier treffen die eigentlichen Außenseiter Griquas und Pumas aufeinander.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Autobahnausbau Windhoek nach Rehoboth kostet N$ 7 Mrd.

Der vierspurige Ausbau der B1 zwischen Windhoek und Rehoboth soll mindestens sieben Milliarden Namibia Dollar kosten. Dies berichtet The Brief unter Berufung auf das Verkehrsministerium. Eigentlich ist der Ausbau der Straße bereits seit acht Jahren geplant. Man erwarte nun, dass bis Mitte kommenden Jahres die ersten Kilometer durch die Berge südlich von Windhoek in Angriff genommen werden können. Es mangele nicht an Material oder Arbeitskräften, sondern lediglich an den Geldern […]

todayJuni 22, 2022


0%