Sport

23. Juni 2016 – Sport am Morgen

todayJuni 23, 2016 2

Hintergrund
share close

Braveman 2015; © contributed

Namibischer Sport

Motorsport

Auch in diesem Jahr findet wieder das härteste Enduro-Rennen Namibias statt. Der „Red Bull Braveman“ wird am 2. und 3. September auf der Elisenheim Gästefarm unweit nördlich von Windhoek stattfinden. 2015 nahmen zahlreiche Motorsportler aus Namibia und Südafrika an dem Rennen teil. Wade Young aus Südafrika gewann zum zweiten Mal in Folge die Goldmedaillen, während Silber an die einzige Frau im Fahrerfeld ging. Der Rennverlauf sei in diesem Jahr noch schwieriger als im vergangenen Jahr.

Fußball

Der Fußballmeister des Südlichen Afrika wird in diesem Jahr zwischen Südafrika und Botswana ermittelt. Südafrika setzte sich im Halbfinale mit 5 zu 1 gegen Swasiland durch, während Botswana gegen die Demokratische Republik Kongo zu einem 5 zu 4 nach Elfmeterschießen kam. Das Finale findet am Sonntagnachmittag statt. Zuvor kämpfen aber Übermorgen Namibia und Sambia um den Sieg in der Trostrunde.

Internationaler Sport

Fußball

Alle Achtelfinalpartien der EM in Frankreich stehen fest, nachdem sich in Gruppe E und F Italien, Belgien, Irland, Ungarn, Island und Portugal durchgesetzt haben. Im Achtelfinale trifft die Schweiz trifft auf Polen, Kroatien spielt gegen Portugal, Wales gegen Nordirland, Deutschland bekommt es mit der Slowakei zu tun, während Italien auf Spanien trifft. Frankreich spielt gegen Irland und England gegen Island. Wenn Deutschland das Finale erreichen will, führen die weiteren Stationen über Spanien oder Italien, dann über Frankreich, England, Irland oder Island.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

23. Juni 2016 – Nachrichten am Morgen

Bei Otjiwarongo ist offenbar ein zweiter der fünf Männer gefasst worden, die am Überfall auf die Jagd-Lodge Tambuti beteiligt waren. Wie die Allgemeine Zeitung berichtet, gab ein Informant der Nachbarschaftswache von Otjiwarongo der Polizei einen Tipp, nachdem er einen verdächtig wirkenden Mann im Busch entdeckt hatte. Demnach fand man bei dem Verdächtigen eine frische 100-US-Dollar-Note und in seinem Mobiltelefon die Nummer des bereits verhafteten Fahrers des Fluchtwagens. Zudem soll er zuvor an einem Mord beteiligt gewesen sein. Bei dem Überfall […]

todayJuni 23, 2016 2


0%