2018

24. Oktober 2018 – Tourismus-Treff

todayOktober 24, 2018

share close

Das Online-Magazin „The African Exponent“ hat das Sossusvlei in Namibia unter die drei besten Reiseziele des Südlichen Afrika gewählt. Nur noch dem Okavango-Delta in Botswana und den Victoria-Fällen in Simbabwe und Sambia wurde diese Ehre zu Teil.

In Swakopmund können Touristen in Kürze auf neuen Wegen die Stadt erkunden. Zip Zip heißt das Unternehmen, dass hinter den ersten Touren durch die Stadt mit Elektro-Scootern steht. Die Gründer haben alle rechtlichen Probleme mit der Stadtverwaltung aus dem Weg geräumt. Nun könnten in Kürze die ersten Reisenden die Touren von Zip Zap buchen.

Möglicherweise fliegt Air Namibia in Zukunft direkt von Ghana nach London im Vereinigten Königreich. Dementsprechende Gespräche fanden zwischen namibischen und ghanaischen Vertretern in der vergangenen Woche statt. Wahrscheinlich werde die Verbindung dann mit einem der Langstreckenflieger von Air Namibia von Windhoek via Lagos bedient. Eine Umstellung der Frankfurtverbindung wäre dann zwangsläufig nötig, da hierfür dann nur ein A330 zur Verfügung stehen würde.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

23. Oktober 2018 – Nachrichten am Abend

Als erste Oppositionspartei hat die NUDO in der Nationalversammlung offen den Rücktritt von Landreformminister Utoni Nujoma gefordert. Er habe seine Inkompetenz die Landreform in Namibia anzuführen erneut bewiesen, hieß es als Begründung. Die Vergabe von 17.000 Hektar kommerziellen Farmlands an einen russischen Oligarchen habe gezeigt, dass Nujoma nicht wüsste worum es den Namibiern bei ihrem anhaltenden Wunsch nach Land gehe. Neben dem fragwürdigen Verkauf an einen Ausländer sehen auch die gesetzlichen Vorschriften in Bezug auf die Veröffentlichung im Amtsblatt nicht […]

todayOktober 23, 2018 1


0%