2018

26. September 2018 – Sport des Tages

todaySeptember 26, 2018

share close

Namibischer Sport

Enduro

Henner Rusch hat erwartungsgemäß die Offene Klasse der Enduro-Fahrer gewonnen. Für ihn war es die sechste Meisterschaft in Folge, ohne dass es auch diesmal einen ernsthaften Konkurrenten gab. Rainer Sentefol kam mehr als 10 Minuten hinter Rusch ins Ziel. Günther Gladis kam als dritter durchs Ziel und sicherte sich damit die Vizemeisterschaft. In der Master-Class hingegen bleibt es weiterhin spannend, nachdem Martin Kruger nur 4. wurde. Vor dem letzten Saisonrennen befinden sich damit drei Fahrer im Abstand von nur 2 Punkten. In der Klasse der Support Bikes konnte sich Oliver Rohrmüller die Meisterschaft bereits sichern. Um Platz 2 und 3 bliebt es spannend.

Faustball

Am Samstag finden die Play-Offs in der Nationalen Faustball-Liga statt. Im ersten Halbfinale der A-Liga treffen Spitzenreiter SKW 1 und der Cohen FC 2 aufeinander. Das zweite Spiel bestreiten Cohen FC 1 und SKW 2. SKW 1 und CFC 1 gelten weiterhin als Favoriten für die Meisterschaft. In der B-Liga bekommt es der SFC aus Swakopmund mit Cohen FC 4 aufeinander, ehe der CFC 3 gegen DTS antreten muss. Die beiden Finals der A- und B-Liga sollen ab 14:30 Uhr stattfinden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

26. September 2018 – Tourismus-Treff

Air Namibia konkretisiert die Pläne in Zukunft nur noch mit einer Langstreckenmaschine des Typs Airbus A330 nach Frankfurt zu fliegen. Da die Zahl der wöchentlichen sieben Flüge nicht verringert werden soll, kommt nur ein Tag-Nacht-Rhythmus in Frage. Die freiwerdende zweite Maschine könne ein anderes lukratives Ziel wie zum Beispiel London oder China ansteuern. Zwei Überfälle auf Reisende erschüttern den namibischen Tourismussektor. In beiden Fällen wurden Reisende in ihrem Mietfahrzeug durch ein anderes Auto zum Anhalten gezwungen und umgehend die Scheiben […]

todaySeptember 26, 2018


0%