Sport

27. Januar 2016 – Sport am Mittag

todayJanuar 27, 2016

Hintergrund
share close

Tennis (Symbolbild); © Dennis Bos/Freeimages.com

Sport international

Tennis

Andy Murray steht bei den Australian Open zum sechsten Mal im Halbfinale. Der Weltranglisten-Zweite rang den Spanier David Ferrer heute mit 6:3, 6:7, 6:2 und 6:3 nieder. Murray benötigte etwas mehr als 3 Stunden für seinen Erfolg in Melbourne. Der 28-Jährige trifft jetzt auf den Gewinner des Duells zwischen Milos Raonic aus Kanada und dem Franzosen Gaël Monfils.

Fußball

Nach Medien-Informationen droht auch dem FC Chelsea wegen Verstößen gegen die Transferbestimmungen bei minderjährigen Spielern eine Transfersperre. Es geht dabei offenbar um den 20 Jahre alten Bertrand Traore. Der englische Meister schrieb den Mittelfeldspieler einen Tag nach dessen 18. Geburtstag ein. Allerdings hatten die Blues ihn zuvor aber schon bei einem Jugend-Turnier eingesetzt.

Basketball

Mit dem entscheidenden Korb hat Dirk Nowitzki den Dallas Mavericks einen Sieg in der NBA gesichert. Der Star traf zwei Sekunden vor Schluss zum 92:90-Erfolg bei den Los Angeles Lakers. Damit feierten die Mavericks den 26. Saisonsieg in der Nordamerika-Liga und belegen Platz sechs in der West-Hälfte der NBA.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

27. Januar 2016 – Sport am Morgen

Sport international Tennis In der Nacht kam es zu zwei weiteren Viertelfinalpartien bei den Australian Open. Unter anderem trat die letzte verbliebene deutsche Profispielerin Angelique Kerber an. Sie trennte sich von Viktoria Azarenka aus Weißrussland mit 6:3 und 7:5. Im Überraschungsduell der beiden Qualifikantinnen Shuai Zang aus China und Johanna Konta aus Großbritannien setzte sich Konta durch. Zurzeit spielen bei den Herren David Ferrer und der Schotte Andy Murray um den Einzug in die Vorschlussrunde. Die Australian Open sind mit […]

todayJanuar 27, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.