Sport

28. März 2017 – Sport am Abend

todayMärz 28, 2017

share close

Namibischer Sport

Basketball

Die Bastketball Artists School stellt die Weichen für die Zukunft. Vergangene Woche führte sie im Windhoeker Stadtteil Katutura einen Junioren-Trainerkurs durch. 21 junge Leute bekamen gezeigt, wie man die Grundlagen des Sports vermittelt. Neben der BAS waren auch die Deutsche Höhere Privatschule und die Gammams Primary School sowie die Haimbili Haufiku Secondary School aus Eenhana vertreten. Zum Abschluss der zweitägigen Veranstaltung erhielten alle Teilnehmer ein Zertifikat, ein T-Shirt und eine Trillerpfeife. Einige ausgewählte Absolventen werden zu einem Aufbaukurs eingeladen. Am zweiten Wochenende im April gibt es einen zweiten Grundkurs, für den noch ein paar Plätze frei sind.

Fußball

Der gemeinnützige Global United FC hat in Gobabis die Omaheke Legends mit 5 zu 0 besiegt. Das gaben die Organisatoren gestern bekannt. Stattgefunden hatte die Partie schon am 18. März. Herausragender Akteur war mit drei Toren der südafrikanische Ex-Nationalspieler Delron Buckley. Die übrigen Treffer erzielten Lokalmatador Sylvester Goraseb und der ehemalige Bundesligaprofi Lothar Sippel. Seit der Premiere 2010 in Windhoek hat Global United nun bereits acht Benefizspiele auf namibischem Boden bestritten. Zum Rahmenprogramm gehörten auch diesmal wieder Schulbesuche und Baumpflanzaktionen.

Fußball

In der Hoffnung auf einen Saisonstart am 12. Mai plant der Drittligist Reho Madrid ein Vorbereitungsturnier. Stattfinden soll es am 8. April im Stadion von Rehoboth. Gegner sind der MSSC Okahandja und der Sportklub Windhoek. Alle drei Mannschaften gewannen vergangene Saison ihre jeweilige Regionalstaffel. Den Aufstieg in die 2. Liga Süd schaffte dann im Oktober 2016 der SKW. Seit dem ruht der offizielle Spielbetrieb landesweit wegen fehlender Sponsorengelder.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

28. März 2017 – Nachrichten am Mittag

Zur weiteren Steigerung der Sicherheit im Windhoek erhöht die Stadtpolizei die Präsenz ihrer Fahrradstaffel. Die Derzeit vier Fahrradpolizisten werden durch 13 weitere ergänzt. Neun von ihnen sollen in Katutura, vier im Stadtzentrum eingesetzt werden. Die Polizisten auf dem Fahrrad hätten sich vor allem bei Handtaschendiebstählen bewehrt, da sie die zu Fuß flüchtenden Diebe meist schnell stellen könnten. Die Fahrräder für die Staffel wurden von einer großen namibischen Bank gespendet. Der Staat investiert weiter in die Gesundheit der Namibier. So hat […]

todayMärz 28, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.