2017

3. Juli 2017 – Sport am Abend

todayJuli 3, 2017

share close

Namibischer Sport

Volleyball

Eigentlich verkaufen und reparieren sie Autos, aber dismal gab es einen Sieg im Volleyball. Beim Unternehmens-Turnier in Oshakati konnte sich die Auswahl des örtlichen „Pupkewitz Toyota“ die Trophäe holen. Am, von der „Far Northern Volleyball Association” organisierten Turnier, nahmen 18 Unternehmensmannschaften teil. Die Plätze 2 und 3 gingen an die Bank of Namibia und an die Trustco Holdings.

Internationaler Sport

Fußball

Deutschlands Fußballer können heute einen wichtigen Schritt zu einem weiteren Titelgewinn machen. Am Abend findet das erste Gruppenspiel der U19-Europameisterschaft gegen die favorisierten Niederlande statt. Ebenfalls in Gruppe B spielen England und Bulgarien. Zum Turnierauftakt siegte in Gruppe A Tschechien gegen Schweden, während Gastgeber Georgien gegen Portugal verlor.

Tennis

Dustin Brown steht als erster deutscher Tennisprofi in der 2. Runde des Grand-Slam-Turniers vom Wimbledon. Er gewann gegen Joao Sousa aus Portugal in vier Sätzen. Zur Stunde spielt Peter Gojowczyk und Philipp Kohlschreiber, ebenso wie bei den Damen Andrea Petkovic und Carin Witthöft. Der Südafrikaner Kevin Anderson spielt ebenfalls zurzeit noch. – Der Sieger bei den Herren und die Siegerin bei den Damen nimmt jeweils zwei Millionen Pfund, etwa 34 Millionen Namibia Dollar mit nach Hause.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

3. Juli 2017 – Nachrichten am Mittag

Die First Lady hat mit ihrer „One Economy Foundation“ bei einem Spendenabend drei Millionen Namibia Dollar gesammelt. Ziel der Foundation sei es Vertreter der formellen und informellen Wirtschaft zusammenzubringen und die Chancengleichheit in der Wirtschaft zu erhöhen. 97 Prozent der Gelder gehen direkt an verschiedenen Programme für Unternehmensneugründer, Wirtschaftsbildung und andere Bereiche. First Lady Monica Geingos zeigte sich hoch erfreut über die Spendensumme, vor allem vor dem Hintergrund der schwächelnden gesamtwirtschaftlichen Lage in Namibia. Bei einem schweren Busunfall in Süddeutschland […]

todayJuli 3, 2017


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.