2018

3. Juli 2018 – Nachrichten am Mittag

todayJuli 3, 2018

share close

Ab dem 1. August zahlt das Ministerium für Armutsbekämpfung und Sozialwohlfahrt den neuen Rentensatz von 1250 Namibia Dollar pro Monat aus. Zudem werden rückwirkend seit April die Erhöhungen von 50 Namibia Dollar je Monat ausgezahlt, insgesamt also 200 Dollar. Das Ministerium wies erneut darauf hin, dass das Geld zu Wohle der Empfänger und deren Familien gedacht sei. – Die Einheitsrente erhält jeder Namibier ab 60 Jahre, unabhängig davon ob diese zuvor Erwerbstätig waren.

Namibias ausländische Geldreserven waren zu Ende 2017 nur zu einem Prozent in Renminbi Yuan angelegt. Dies teilte die Bank of Namibia mit. Namibia habe seit November 2016 in die chinesische Währung investiert. Zuvor hatte der Internationale Währungsfonds IWF eine dementsprechende Empfehlung ausgesprochen. Namibia erreiche damit eine bessere Möglichkeit Kredite und andere Verpflichtungen in China zu bedienen. Es gäbe eine ständige Anpassung der Währungszusammensetzung bei den Auslandsreserven, hieß es weiter. Den Großteil der Reserven macht der Südafrikanische Rand [deutsch], Euro und US-Dollar aus.

Der Asylstreit in Deutschland ist beendet – zumindest vorerst. Der Kompromiss von CDU und CSU sieht vor, Tranistzentren an der deutsch-österreichischen Grenze einzurichten. Dort sollen bereits in der EU registrierte Flüchtlinge zurückgewiesen werden. Jetzt muss die SPD noch zustimmen. 2015 hatten die Sozialdemokraten Transitzentren noch abgelehnt, dieses Mal liegt der Fall allerdings anders, so SPD-Fraktionsvize Karl Lauterbach.

Die nach neun Tagen lebend in einer überfluteten Höhle in Thailand gefundenen Jungen einer Fußballmannschaft müssen möglicherweise noch für lange Zeit dort ausharren: Wie die thailändische Armee mitteilte, werden die zwölf Kinder und ihr Trainer mit Nahrung für mindestens vier Monate versorgt, außerdem sollen alle Tauch-Training erhalten. Gleichzeitig wird das Wasser in der verwinkelten, kilometerlangen Höhle weiter abgepumpt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

3. Juli 2018 – Sport des Tages

Namibischer Sport Tennis Der Tennissport in Namibia wächst stetig. Dies zeigt sich nicht zuletzt am jüngsten Aufstieg des namibischen Davis-Cup-Teams in die Gruppe 2. Beim Turnier in Kenia blieb Namibia als einzige Nation ohne Spielverlust, nachdem der Gastgeber, Mosambik und Algerien sowie Kenia im Finale besiegt wurden. Der Tennisverband NTA habe viel Geld in die Hand genommen um den Sport schon in der dritten und vierten Schulklasse bekannter zu machen. Namibias aktuell bester Spieler ist Tukhula Jacobs auf Weltranglistenplatz 1116. […]

todayJuli 3, 2018


0%