Sport

3. Juni 2016 – Sport am Mittag

todayJuni 3, 2016

Hintergrund
share close

Namibische Sportkommission; © Hesron Kapanga/NAMPA

Namibischer Sport

Sportfunktionäre

Neun Positionen im namibischen Sport wurden neu besetzt. Die Namibische Schulsport-Union, die Sportorganisationen der tertiären Bildungseinrichtung, der Nationale Boxverband, der Behinderten-Sportverband, der Frauensport-Dachverband, der Fußballdachverband NFA, der Volleyballverband, die Rugby-Union sowie das Olympische Komitee haben jeweils einen Funktionär in die neue Namibische Sport-Kommission entsandt. Den Vorsitz hat Joel Mathews vom Volleyballverband übernommen.

Internationaler Sport

Fußball

Bayern München wird keine neuen Spieler für die kommende Saison verpflichten. Neu-Trainer Carlo Ancelotti habe mit der Planung der Mannschaft abgeschlossen. Nur für den Fall, dass ein Spieler sich in den Vorbereitungen noch schwer verletzten sollte, würde ein weiterer Spieler verpflichtet werden. Die bekanntesten Neuzugänge sind Weltmeister Mats Hummels von Borussia Dortmund und Renato Sanches.

Sportlerberümtheiten

Der Sportfensehsender ESPN in den USA hat die 100 berühmtesten Sportler der Welt gekürt. Der beste – und einzige – Deutsche in der Liste ist Fußballweltmeister Mesut Özil auf dem 19. Platz. Auf der Spitzenposition findet sich Cristiano Ronaldo, vor LeBron James und Weltfußballer Lionel Messi. Brasiliens Super-Fußballer Neymar ist auf der 4, vor dem schweizer Tennisstar Roger Federer. – Aus Namibia oder Südafrika sind keine Sportler vertreten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Grenzbrücke zwischen Namibia und Sambia; Eugen Zibiso, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=28134110

2016

3. Juni 2016 – Nachrichten am Mittag

Der Grenzübergang Wenela zwischen Namibia und Sambia soll massiv ausgebaut werden. Hintergrund der Entscheidung ist, den Fluss von Menschen und Waren deutlich zu beschleunigen. Man wolle so den wachsenden Markt der Demokratischen Republik Kongo beim Handel mit und durch Namibia unterstützen. Der Ausbau des Grenzübergangs sei ein wichtiger Schritt zur Realisierung des Walvis Bay-Ndole-Lubumbashi-Korridors von Namibias größtem Hafen durch Sambia bis in den Kongo. Namibias Polizei unterstützt die Idee, dass […]

todayJuni 3, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.