Sport

31. März 2016 – Sport am Abend

todayMärz 31, 2016

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Bob Smith/Freeimages.com

Sport international

Fußball

Die deutschen Nationalspieler erhalten für den Fall des Titelgewinns bei der EM in Frankreich wie schon bei ihrem WM-Triumph 300 000 Euro,umgerechnet rund 5 Millionen Namibia-Dollar. Bei einem Halbfinal-Einzug bekommt jeder Spieler 100 000 Euro, für das Viertelfinale gibt es 50 000 Euro. Im Falle eines Scheiterns in der EM-Vorrunde oder im Achtelfinale geht das Team leer aus.

Fußball

Die FIFA hat nach der erneuten Verurteilung der schlechten Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen in Katar auf eine Kritik an den Verhältnissen verzichtet. Der Weltverband sei sich der Risiken bewusst, denen die Arbeiter für das Turnier 2022 ausgesetzt seien. Allerdings sei man zuversichtlich, dass die von den Organisatoren angestrengten Maßnahmen eine gute Basis zur Überprüfung der Rechte der Arbeiter bieten.

Formel 1

Fernando Alonso hat von den Ärzten ein Startverbot für den Großen Preis von Bahrain bekommen. Gut anderthalb Wochen nach seinem schweren Unfall in Australien bestand der Spanier den obligatorischen Medizincheck nicht. Die Mediziner entschieden nach zwei durchgeführten Computertomographien des Brustbereichs, dass ein Start Alonsos nicht zu verantworten ist.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

31. März 2016 – Sport am Mittag

Sport in Namibia Rugby Namibias Teilnahme am diesjährigen Currie Cup wurde gestern mit der offiziellen Turnier-Vorstellung eingeläutet. Das erste Spiel der Auswahl um Cheftrainer John Williams findet am 4. April im Free State Stadium gegen die Cheetahs statt. In sieben Heim- und sieben Auswärtsspielen bekommen es die Namibier mit allen 14 Provinzteams Südafrikas zu tun. Die erste Runde des Wettbewerbs endet am 23. Juli. Es ist Namibias erste Teilnahme an […]

todayMärz 31, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.