2018

4. Juli 2018 – Sport des Tages

todayJuli 4, 2018

share close

Namibischer Sport

Fußball

Die Imcor Chiefs aus Uis haben ihren Titel im “Baraks Five Cup” verteidigt. Die Mannschaft besiegte im Finale in Kamanjab die Kaizer Chiefs aus Arandis mit 2 zu 1. Für die Gewinner gab es ein Preisgeld von 15.000 Namibia Dollar. Der unterlegene Finalist konnte sich immerhin noch über 9000 Dollar freuen. Insgesamt nahmen 17 Mannschaften an dem regionalen Turnier teil.

Internationaler Sport

Fußball

Nach den beiden letzten Achtelfinalpartien stehen nun alle Spiele der Viertelfinals bei der WM in Russland fest. Schweden trennt sich von der Schweiz mit 1 zu 0 und England kam gegen Kolumbien zu einem Sieg im Elfmeterschießen. Damit treffen neben Frankreich und Uruguay, Brasilien und Belgien, Russland und Kroatien auch England und Schweden aufeinander. Zu den Favoriten vor dem Turnier zählen hiervon vor allem Frankreich, Belgien und Brasilien, wobei keines der Teams in den vergangenen Wochen in Russland durchgehend eine gute Leistung zeigte.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2018

4. Juli 2018 – Nachrichten am Morgen

Die umstrittenen Pläne zum Anbau von Tabak in der Region Sambesi sorgen erneut für Schlagzeilen. Laut Namibian erhielt das chinesische Unternehmen, das die Pläne betreibt, vergangene Woche Gelegenheit, sein Projekt vor dem Kabinett zu präsentieren. Kabinettsekretär George Simataa habe dies als übliche Praxis verteidigt. Namibischer Partner der Firma sei der Koordinator des Regionalverbandes der SWAPO, Armas Amukwiyu. Die Tabakplantage soll auf 10.000 Hektar Kommunalland bei Liselo nahe Katima Mulilo entstehen. Bereits vor drei Jahren hatten die Pläne unter der Bevölkerung […]

todayJuli 4, 2018


0%