Sport

6. Juni 2016 – Sport am Abend

todayJuni 6, 2016

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Sport international

Fußball

Bayer Leverkusen setzt auf eine weitere langfristige Zusammenarbeit mit Rudi Völler. Wie der Club heute mitteilte, wurde der im Sommer 2017 auslaufende Vertrag mit dem Sportdirektor um fünf Jahre bis 2022 verlängert. Damit wird der ehemalige Nationalstürmer den Club ins nächste Jahrzehnt führen und auf seinen bewährten Stab setzen. Trainer Roger Schmidt verlängerte bereits im Vorjahr bis 2019.

Tennis

Laura Siegemund ist beim Rasenturnier im niederländischen Hertogenbosch bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Die an Position fünf gesetzte Spielerin unterlag der Amerikanerin Madison Brengle mit 3:6, 6:3 und 2:6. Neben Siegemund ist nur noch Anna-Lena Friedsam beim Vorbereitungsturnier auf Wimbledon am Start.

Tennis

Nach dem Erstrunden-Aus bei den French Open ist Angelique Kerber in der Weltrangliste vom dritten auf den vierten Platz zurückgefallen. Rang eins geht wie erwartet an die US-Amerikanerin Serena Williams. Als neue Zweitplatzierte folgt die spanische Paris-Siegerin Garbine Muguruza, dahinter folgt die Polin Agnieszka Radwanska.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Verkehrsunfall in Namibia (Archivaufnahme); © Mulisa Simiyasa/NAMPA

2016

6. Juni 2016 – Nachrichten am Abend

Die Zahl der Verkehrsunfälle in diesem Jahr hat im Vergleich zum Vorjahreszeitraum abgenommen. Dies teilte der Verkehrsunfallfonds auf Nachfrage gegenüber Hitradio Namibia mit. Demnach gab es bis zum 31. Mai landesweit 1629 Unfälle, was einem Rückgang von sechs Prozent entspricht. Ebenso habe die Zahl der Verletzten um sechs Prozent auf knapp 2800, die der im Straßenverkehr getöteten Personen sogar um 10 Prozent auf nun 262 abgenommen. Am meisten Unfälle gab […]

todayJuni 6, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.