Sport

7. Februar 2017 – Sport am Abend

todayFebruar 7, 2017 2

share close

Sport international

Fußball

Der FC Barcelona ist mit einem Angebot für Bayern Münchens Offensiv-Juwel Timothy Tillman gescheitert. Das bestätigte der Berater des 18-Jährigen nun. Demnach habe es konkrete Angebot des Messi-Vereins gegeben. Barcelona wollte den Offensiv-Kicker sofort bei der ersten Mannschaft mittrainieren lassen und ihm über die zweite Mannschaft Spielpraxis verschaffen. FCB-Boss Uli Hoeneß höchstpersönlich habe allerdings sein Veto eingelegt.

Fußball

Aufsteiger RB Leipzig kann wieder mit Timo Werner, Diego Demme und Marcel Sabitzer planen. Das Trio fehlte bei der Niederlage des Tabellenzweiten gegen den BVB am vergangenen Wochenende aufgrund einer Grippe-Erkrankung. Sie kehrtem heute aber ins Mannschaftstraining zurück. Die Profis sollten damit am Samstag gegen den Hamburger SV wieder zur Verfügung stehen.

Wintersport

Viktoria Rebensburg hat die erste ihrer drei Medaillenchancen bei der WM in St. Moritz denkbar knapp verpasst. Die 27-Jährige belegte beim überraschenden Triumph der Österreicherin Nicole Schmidhofer im Super-G nur Rang vier. Silber ging an Tina Weirather aus Liechtenstein, Topfavoritin Lara Gut wurde Dritte. Rebensburg fehlten 0,17 Sekunden auf die Medaillenränge.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

7. Februar 2017 – Sport am Mittag

Sport in Namibia Fußball Namibias Verbandspräsident Frans Mbidi hat den Startschuss zur neuen Saison in den unteren Ligen noch für diesen Monat angekündigt. Demnach sollen die Vereine der zweiten und dritten Liga den Spielbetrieb in den nächsten Wochen wieder aufnehmen. Dafür seien laut Mibidi genügend finanzielle Mittel erhältlich. Der Premierliga-Kicker müssen sich allerdings weiter gedulden. Für die Ausrichtung des obersten Spielklasse sind 24 Millionen Namibia-Dollar nötig. Momentan sind aber lediglich 3 Millionen vorhanden. Sport international Leichtathletik Die Suspendierung des russischen […]

todayFebruar 7, 2017


0%