2023

Bergbausektor mit wachsender Produktion und sinkendem Profit

todayApril 27, 2023

Hintergrund
share close

Ein Diamantenschiff vor Lüderitz; © Grobler du Preez/iStock

Der namibische Bergbausektor ist im vergangenen Jahr um 21,6 Prozent gewachsen. Das gab der Präsident der Bergbaukammer, Hilifa Mbako, gestern im Rahmen der Jahreshauptversammlung bekannt. Insgesamt habe man so 12,2 Prozent zum Bruttoinlandsprodukt beigetragen. Getragen wurde das Wachstum vor allem von einer wachsenden Diamantenproduktion. Insgesamt waren im vergangenen Jahr 16.147 Personen im Bergbau beschäftigt, 97 Prozent davon waren Namibier. Zudem wurden nach Angaben von Mbako mit N$ 16,82 Milliarden beinahe Dreiviertel der Beschaffungsausgaben in Namibia getätigt. Trotz der positiven Wachstumszahlen sank die Wirtschaftlichkeit des Bergbausektors im Jahresvergleich um 142 Prozent. Mbako machte dafür in erster Linie den Kostendruck durch steigende lokale und importierte Inflation verantwortlich.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%