Nachrichten

8225 Ergebnisse / Seite 3 von 914

Quelle: Denelson83/Wikimedia, CC BY-SA 3.0

2023

Namibia mögliche Pilotnation für Arbeitsbeschaffungsprogramm

Seit einigen Tagen befindet sich eine hohe Delegation der Welt-Arbeitsorganisation ILO in Namibia. Ziel des Besuches ist es, Namibias mögliche Teilnahme an dem UN “Global Accelerator on Jobs and Social Protection”-Programm zu analysieren. Namibia könne hierbei als Pilotnation ausgewählt werden. Ziel des „Global Accelerator“ ist es, weltweit 400 Millionen Arbeitsplätze in einem nachhaltigen und digitalen Umfeld zu schaffen. Zeitgleich soll hierdurch indirekt eine soziale Absicherung von vier Milliarden Menschen erreicht […]

todayFebruar 3, 2023

2023

Namibias Handelsdefizit im Dezember deutlich gesunken

Namibias Handelsdefizit ist im Dezember deutlich gesunken. Die Diskrepanz zwischen Exporteinnahmen und Importausgaben lag zuletzt bei N$ 1,1 Milliarden. Das bedeutet eine Verbesserung von beinahe 60 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Das liegt vor allem an einem deutlichen Rückgang der Einfuhren im letzten Monat 2022. Die meisten Importe kamen zuletzt aus Südafrika, den Vereinigten Arabischen Emiraten und China. Wichtigstes Importgut war dabei Erdöl. Die wichtigsten Exportmärkte waren im Dezember Botswana, […]

todayFebruar 3, 2023

Filialen lokaler Geschäftsbanken in Swakopmund; © Grobler du Preez/iStock

2023

FNB beste Bankenmarke der Welt

First National Bank (FNB) ist die beste Bankenmarke der Welt. Dies geht aus dem nun vorgestellten „Banking 500“-Bericht für das Jahr 2023 von „Brand Finance“ hervor. Analysiert werden unter anderem Investitionen in die Marke, Wert der Marke und die finanzielle Situation der 500 größten Banken der Welt. FNB, wozu auch FNB Namibia gehört, erhielt 93 der maximal 100 Punkte und damit die Auszeichnung als „Strongest Banking Brand in the World“. […]

todayFebruar 3, 2023 2

2023

Windhoek-Mitarbeiter nach Elektroschock im Krankenhaus in SA

Zwei Mitarbeiter der Windhoeker Stadtverwaltung wurden nach einem Elektroschock zur Behandlung nach Südafrika geflogen. Dies bestätigte nun der Stadtsprecher Harold Akwenye gegenüber dem Namibian. Der Vorfall habe sich bereits am Montag bei einer Explosion während Instandhaltungsarbeiten an Stromleitungen in Otjomuise ereignet. Die beiden Mitarbeiter befinden sich in ärztlicher Behandlung in Kapstadt beziehungsweise Johannesburg. Derzeit ist die Stadt noch mit der Ursachenfindung beschäftigt. Man werde alles daransetzen, dass ein solcher Vorfall […]

todayFebruar 3, 2023 3

2023

Stromversorgung in Namibia trotz Eskom-Krise gesichert

Das Energieministerium hat versichert, dass ein möglicher Notstand in Südafrika keinen Einfluss auf die Stromversorgung in Namibia haben wird. Ministeriumssprecher Simon Andreas erklärte gegenüber der Nachrichtenagentur NAMPA, dass man vertraglich abgesichert sei. Zudem zahle Namibia für die Stromlieferungen aus dem Nachbarland. Er hob zudem die guten Beziehungen zum Nachbarland hervor. Der ANC will in Südafrika aufgrund der anhaltenden Stromkrise den Notstand ausrufen lassen. Dies würde der Regierung, wie schon zu […]

todayFebruar 2, 2023 2

2023

Erneuter Anstieg des Leitzinses in Namibia erwartet

Finanzexperten gehen von einer weiteren Anhebung des Leitzins in Namibia aus. Die erste geldpolitische Entscheidung der Zentralbank wird Mitte des Monats bekannt gegeben. Dazu Wolfgang Ernie, leitender Anlageberater bei Capricorn Asset Management: „Wir erwarten, dass die Bank of Namibia am 15. Februar den Leitzins auf 7 Prozent anhebt. Das wäre eine Erhöhung um 0,25 Prozentpunkte. Das bedeutet, dass die Primerate in Südafrika und Namibia bei 10,75 Prozent betragen wird.” Auch […]

todayFebruar 2, 2023 2

Laut BIPA hänge die Zahl der Unternehmensgründungen stark vom wirtschaftlichen Klima in Namibia ab; © Thitima Thongkham/iStock

2023

Unternehmensregistrierung geht 2022 leicht zurück

Die Zahl der neu gegründeten Unternehmen ist im vergangenen Jahr um 7,3 Prozent zurückgegangen. Das teilte die Unternehmensregistrierungsbehörde BIPA mit. Demnach wurden zwischen Januar und Dezember 2022 insgesamt 12.666 neue Firmen registriert, der Großteil davon sind sogenannte Close Corporations (CC). Umgekehrt wurden 869 Unternehmen abgemeldet, 5 davon wurden liquidiert. Laut BIPA-Geschäfstführerin Vivienne Katjiuongua seien diese Zahlen nichts Ungewöhnliches, die Zahl der Registrierungen hänge auch immer von den sozio-ökonomischen Bedingungen ab. […]

todayFebruar 2, 2023

2023

Finanzaufsichtsbehörde reguliert aktuell mehr als 600 Unternehmen

Die Finanzaufsichtsbehörde Namfisa hat im vergangenen Jahr 627 Unternehmen reguliert. Diese haben, dem nun veröffentlichen Quartalsbericht für das dritte Halbjahr nach, ein Vermögen von knapp 357 Milliarden Namibia Dollar. Insgesamt habe es zwischen Juli und September 189 Beschwerden über Finanzeinrichtungen im Land gegeben. Dabei wurden schlussendlich Entschädigungszahlungen an Konsumenten in Höhe von 1,7 Millionen Namibia Dollar bezahlt. Namfisa reguliert Versicherungen, Krankenkassen, Rentenfonds und andere Finanzdienstleister außerhalb des Bankensektors.

todayFebruar 2, 2023

Schwerer Verkehrsunfall auf dem Western Bypass; © Lydia Pitiri/NAMPA

2023

Weiterhin sinkende Zahlen bei Verkehrsunfällen und -opfern

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist auch im ersten Monat des neuen Jahres rückläufig gewesen. Laut Verkehrsunfallfonds MVA gab es bei 182 Unfällen 334 Verletzte. Dies entspricht einem Rückgang von gut zehn Prozent gegenüber Januar 2022. Die Zahl der Toten auf Namibias Straßen ist sogar um mehr als 30 Prozent auf 20 zurückgegangen. Insgesamt habe man seit einigen Jahren deutlich rückläufige Verkehrsunfallzahlen zu vermelden, geht aus den MVA-Berichten hervor. Schon in […]

todayFebruar 2, 2023

0%