2023

Laut Regierung kein Namibier unter Wagner-Flugzeugabsturz-Opfern

todaySeptember 11, 2023

Hintergrund
share close

In der Region Sambesi ist ein Flugzeug mit fünf Menschen an Bord abgestürzt (Symbolbild); © Sotiris Filippou Photographer/iStock

Beim Absturz des Flugzeuges des verstorbenen Wagner-Chefs Jewgeni Prigoschin ist nach Regierungsangaben kein Namibier ums Leben gekommen. Der Exekutivdirektor im Außenministerium, Penda Naanda, widersprach entsprechenden Medienberichten. Im Namibian sagte er, dass man die Passagierliste erhalten habe, jedoch keiner der Opfer-Namen irgendeine Verbindung zu Namibia habe. Die namibischen Medien, die davon berichteten, dass ein gewisser Henk van Zyl aus Grootfontein unter den zehn Opfern sei, konnten oder wollten ihre Quelle dafür nicht preisgeben, so Naanda. Angeblich soll sich Van Zyl, ein Ex-Mitglied der südafrikanischen Armee, Anfang vergangenen Jahres aufseiten Russlands dem bewaffneten Kampf in der Ukraine angeschlossen haben. Einem Bericht von Eagle FM nach, habe die russische Frau von Van Zyl seinen Tod im Rahmen des Flugzeugabsturzes bestätigt.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%