2022

Mord-Anklage gegen Ex-Premier von Lesotho fallengelassen

todayJuli 27, 2022

Hintergrund
share close

Die Staatsanwaltschaft von Lesotho hat die Mord-Anklage gegen den ehemaligen Premierminister des Landes, Thomas Thabane, fallengelassen. Das berichtet die Nachrichtenagentur AFP. Demnach sei ein Kronzeuge in dem Fall nicht mehr auffindbar. Thabane war vorgeworfen worden, im Jahr 2017 mehrere Personen beauftragt zu haben, seine damalige Frau zu töten. Auch seine neue Frau und die vier mutmaßlichen Mörder waren angeklagt. Nachdem der öffentliche Druck aufgrund der Vorwürfe zu groß geworden war, hatte Thabane 2020 sein Amt als Premierminister niedergelegt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Regierung warnt Angestellte: keine Bezahlung bei Streik

Die Regierung hat die Staatsbediensteten vor den negativen Folgen eines Streiks gewarnt. Streik-Teilnehmer müssten damit rechnen, für die Dauer der Arbeitsniederlegung nicht bezahlt zu werden. Gleichzeitig wurde noch einmal bekräftigt, dass es keinen finanziellen Spielraum für die Gehaltsforderungen der Gewerkschaften gebe. Diese seien daher aufgerufen, das vorliegende Angebot über eine Anhebung der Wohnungs- und Transportzuschüsse zu akzeptieren. Die Gewerkschaften wiederum fordern neben verbesserten Zuschüssen auch Gehaltserhöhungen von 10 Prozent. Die […]

todayJuli 27, 2022


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.