2022

1209 Ergebnisse / Seite 1 von 135

2022

Geingob: Jugend sind Vorkämpfer der Entwicklung

Staatspräsident Hage Geingob hat die Jugend des Landes als Vorkämpfer der sozioökonomischen Entwicklung in Namibia bezeichnet. Anlässlich des Jugendtags der Vereinten Nationen erklärte er, dass die Jugend dafür verantwortlich sei, kreative Geschäftsideen zu entwickeln. Gleichzeitig benötige es eine Kultur der Einheit gegen Tribalismus und Rassismus unter Jugendlichen. Die Regierung könne nicht alle Probleme der Jugend lösen, so Geingob. Ende letzten Jahres hatte der Präsident gefordert, dass Jugendliche sich selber Arbeit […]

todayAugust 12, 2022 23

Wähler vor einem Wahllokal in Swakopmund; © Namibia Electoral Commission

2022

Nachwahlen in Swakopmund: ECN bisher zufrieden

Die Wahlkommission hat sich zufrieden mit dem Beginn der Nachwahlen in Swakopmund gezeigt. Mehr als 37.500 Wahlberechtigte sind heute aufgefordert, ihre Stimme abzugeben. Nach ECN-Angaben gab es bereits ab sechs Uhr Schlangen an manchen der insgesamt 29 Wahllokalen. Auch mit dem Verhalten der Parteien sei man sehr zufrieden. ECN-Sprecherin Lina Ndengu erklärte dazu gegenüber Hitradio Namibia: „Wir hatten erstmals Vertreter von zwei Dritteln der beteiligten politischen Parteien bei allen Wahllokalen […]

todayAugust 12, 2022 42

Wüstenlöwe; © Desert Lion Conservation/www.desertlion.info

2022

Wüstenlöwen laut MEFT in „schlechtem Zustand“

Die sogenannten Wüstenlöwen in Namibia befinden sich nach Angaben des Umweltministeriums in einem schlechten Zustand. Die Situation sei jedoch noch nicht verheerend, erklärte Ministeriumssprecher Romeo Muyunda. Diese Löwen hätten die jüngste Dürre überstanden. Nun würden auch langsam die Beutetiere wieder in die Reviere der Wüstenlöwen zurückkehren. Das Ministerium verkündete zudem, dass 35 weitere Löwen im Nordwesten des Landes mit GPS-Halsbändern ausgestattet wurden. Zudem erhielten die Außenstellen des Ministeriums in Ipuwo, […]

todayAugust 12, 2022 73

2022

Südafrika: mutmaßliche Anstifter der Juli-Unruhen verhaftet

In Südafrika sind gestern 20 Personen im Zusammenhang mit den gewaltsamen Unruhen im Juli 2021 verhaftet worden. Nach Polizeiangaben sollen die Verdächtigen bei einem koordinierten Einsatz in sechs Provinzen des Landes festgenommen worden sein. Ihnen wird vorgeworfen, Anstifter der Unruhen zu sein, bei denen im vergangenen Jahr über 350 Menschen ums Leben gekommen waren. Die Plünderungen und Ausschreitungen nach der Verhaftung von Ex-Präsident Jacob Zuma hatten zudem wirtschaftliche Schäden in […]

todayAugust 12, 2022 41

2022

Guter, früher Regen und Wettextreme

Namibia kann mit einer frühen, guten Regenzeit rechnen. Dies teilte Geophysiker Klaus-Peter Knupp in seinem monatlichen Wetterupdate mit. Ab dem Jahreswechsel werde sich der wichtige La-Niña-Effekt nach drei Jahren aber deutlich abschwächen. Insgesamt erlebt Namibia aber auch Wetterextreme. So war der Juni in Swakopmund der wärmste und windigste seit mindestens 22 Jahren. Hinzu kommt die in diesem Zeitraum mit 66,1 km/h schnellste jemals gemessene Ostwindgeschwindigkeit. In Windhoek war es hingegen […]

todayAugust 12, 2022 119 2

Mautstation in Südafrika; © ChrisVanLennepPhoto/iStock

2022

Autofahrer müssen sich auf Mautstrecken einstellen

Autofahrer müssen sich in Zukunft auf Mautstrecken einstellen. Eine von der Straßengebührenbehörde RFA in Auftrag gegebene Studie ergab nun, dass es genügend Verkehr gebe, um einige Straßen gebührenpflichtig zu machen. Dies berichtet die Namibian Sun. Derzeit ist die RFA finanziell vor allem von den Abgaben auf Treibstoff bei der Instandhaltung und dem Ausbau der etwa 50.000 Straßenkilometer im Land abhängig. Die Einnahmen würden aber nicht reichen und seien auch endlich, […]

todayAugust 12, 2022 64 1

Matundu in der Nationalversammlung; © Edward Mumbuu Jnr/Nampa

2022

Namibia soll eine Diplomatenakademie erhalten

Namibia soll eine Diplomaten-Hochschule erhalten. Die internationale Zusammenarbeit gewinne laut dem Außenministerium in einer globalisierten Welt immer mehr an Stellenwert. Es sei deshalb der Vizeministerin Jennely Matundu nach wichtig, dass Namibia die Besten auf die Weltbühne schicke. Die Diplomatenakademie soll wichtige Aspekte der internationalen Zusammenarbeit lehren. Derzeit würden die namibischen Botschafter und Hochkommissare selten studiertes Wissen im Bereich der Diplomatie aufweisen. Auch regelmäßige Weiterbildungskurse sollen von der Akademie angeboten werden.

todayAugust 12, 2022 20

Nora Schimming-Chase (Archivaufnahme aus dem Jahr 2008); © Joseph Nekaya/Nampa

2022

FDN begrüßt Forderungen nach Schimming-Chase-Straße in Berlin

Das Forum Deutschsprachiger Namibier (FDN) hat sich für die Benennung einer Straße nach Nora Schimming-Chase in der deutschen Hauptstadt Berlin ausgesprochen. Einen entsprechenden Vorschlag von Studierenden der Freien Universität Berlin begrüße man ausdrücklich. Demnach soll die jetzige Iltisstraße nach Schimming-Chase benannt werden. Laut dem FDN habe sie sich in besonderem Maße für die Freundschaft zwischen Namibia und Deutschland eingesetzt. Die Politikerin war unter anderem zwischen 1992 und 1996 namibische Botschafterin […]

todayAugust 11, 2022 44

2022

Jahresinflation steigt deutlich auf 6,8 Prozent

Die Inflation ist im Juli deutlich auf nun 6,8 Prozent gestiegen. Das entspricht einem Anstieg von 0,8 Prozentpunkten im Vergleich zum Vormonat. Nach NSA-Angaben handelt es sich zudem um die höchste Inflationsrate seit fünf Jahren. Die Rate hat sich im Jahresvergleich zudem beinahe verdoppelt. Am deutlichsten waren die steigenden Preise erneut im Transportsektor und bei Lebensmitteln zu spüren. Die höchste Inflation verzeichnete dabei zuletzt die Khomas-Region mit 7,7 Prozent.

todayAugust 11, 2022 17

0%