2023

Nachwahlvorbereitungen für Keetmanshoop-Land laufen wie geplant

todayApril 18, 2023

Hintergrund
share close

Die SWAPO hat die Nachwahl in Okaku gewopnnen (Symbolfoto); © Prime Rose Harases/Nampa

Für die Nachwahlen in Keetmanshoop-Land haben sich 6675 Wähler registriert. Dies teilte die Wahlkommission ECN mit. Die Nachwahl war durch den Ausschluss des LPM-Wahlkreisabgeordneten Gerrit Witbooi notwendig geworden. Zur Wahl stehen Witbooi als unabhängiger Kandidat sowie Kandidaten der IPC, LPM, PDM und SWAPO. In den ersten zwei Maiwochen plant die ECN nun Kampagnen zur Wähleraufklärung in dem Wahlkreis rund um die ||Kharas-Hauptstadt Keetmanshoop. Für die Stimmabgabe am Wahltag, den 15. Mai, stehen sechs feste und sechs mobile Wahllokale zur Verfügung. Insgesamt setzt die Wahlkommission 60 Wahlhelfer ein. Das Ergebnis soll noch am Wahlabend verkündet werden.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%