2022

Shifeta: „Jugend sieht Landwirtschaft nicht als Option!“

todayNovember 2, 2022

Hintergrund
share close

Die Jugend Namibias sieht nach Ansicht von Umweltminister Pohamba Shifeta die Landwirtschaft nicht als lohnende Berufsoption. Wenn man Jugendlichen auf dem Land keine Perspektive bieten könne, würden diese in die Städte abwandern und so zur Überurbanisierung beitragen. Interessensvertreter in der Landwirtschaft müssten sich daher mit der Jugend beschäftigen, so Pohamba. Dadurch könnten nicht nur ländliche Gemeinden gestärkt, sondern auch die Ernährungssicherheit in Namibia verbessert werden. Der Minister überreichte zuletzt in Fransfontein einen durch den Umweltinvestitionsfonds finanzierten Gemeinschaftsgarten.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Inlinehockey (Symbolbild); © Tarafan/Wikimedia, CC BY-SA 2.5

2022

2. November 2022 – Sport des Tages

Namibischer Sport Inlinehockey Namibias Juniorinnen haben bei den World Skate Games in Argentinien einen Traumstart hingelegt. Gegen die USA gewannen die Namibierinnen mit 8 zu 1. Nun geht es heute gegen Gastgeber Argentinien. Es folgen in den kommenden Tagen noch Spiele gegen Kolumbien, Brasilien und Italien. – Die Junioren hatte vergangene Woche mit Platz 4 nur knapp eine WM-Medaille verpasst. Cricket Die Wanderers bleiben in der Cricket Premier League weiter […]

todayNovember 2, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.