2023

Sport des Tages – 24. Mai 2023

todayMai 24, 2023

Hintergrund
share close

Horse jumping over an obstacle during a showjumping competition.

Namibischer Sport

Der Reiterverein Swakopmund hat am Wochenende mehrere erfolgreiche Reitsport-Wettbewerbe abgehalten. Beim Turnier des internationalen Reitsportverbandes (FEI) holte Carmen Piepmeyer den Sieg in der A-Kategorie. In der B-Kategorie holte Shani Friede den ersten Platz, Kategorie C ging an Daniela Imhof. In der Nachwuchs-Serie holte Zoe Schmidt am Wochenende gleich drei Siegen in verschiedenen Kategorien und Wettbewerben. Ebenfalls zweifach erfolgreich waren Leah Emily Dörgeloh und Bianca Woker. Und weitere Titel gingen noch an Svenja Koziol, Julia Bauer, Kate Alison, Alyssa Hopking und Isabelle Betts.

Sportinfrastruktur

Die Windhoeker Stadtverwaltung will insgesamt N$ 800.000 für den Bau von Tribünen auf mehreren Fußballfeldern in den informellen Siedlungsgebieten der Hauptstadt bereitstellen. Das berichtet die Namibian Sun. Die staubigen Plätze ziehen jedes Wochenende zahlreiche Besucher für informelle Turniere und Ligaspiele an.

Internationaler Sport

Eishockey

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat das Viertelfinale der Weltmeisterschaft erreicht. Zum Abschluss der Vorrunde bezwang die Auswahl von Bundestrainer Harold Kreis zuvor Frankreich klar mit 5:0. Im Viertelfinale wartet nun am Donnerstag die Schweiz.

Boxen

Der Machtkampf im Amateur-Boxen hält weiter an. Der Welt-Boxverband Iba hat nun Deutschland, Neuseeland, Schweden und die Niederlande suspendiert, weil sie sich der neu gegründeten Konkurrenzorganisation „World Boxing” anschließen wollten. Ende April diesen Jahres war bereits die USA aus der Iba ausgetreten. Gleichzeitig ist der Iba seit 2019 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) wegen dubioser Verbandsführung und fehlender finanzieller Transparenz suspendiert.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%