2024

TAC-Initiative will Sicherheit von Touristen erhöhen

todayJuni 3, 2024

Hintergrund
share close

Vor allem abgewanderte Fachkräfte sollen zu einer Rückkehr in den Tourismussektor motiviert werden; © Hitradio Namibia

Mit der Initiative TAC (Tourism Against Crime) soll die Sicherheit von Reisenden in Namibia verbessert werden. In einem ersten Schritt wurde bereits eine Übersichtskarte eingeführt, wo Touristen die wichtigsten Sicherheits- und Verhaltenstipps nachlesen können. Die Initiative läuft unter der Führung des Dachverbandes TASA. Dazu TASA-Büroleiterin Mureal van Rooyen:

„Namibia ist immer noch eines der sichersten Länder Afrikas. Es ist nicht so, dass wir den Touristen Angst machen wollen. Aber wir müssen unsere Reisenden für ihre Sicherheit sensibilisieren, während sie Spaß auf ihren Touren haben.”

In einem nächsten Schritt sucht die Initiative finanzielle Unterstützung zur Einrichtung eines durchgehend besetzten Callcenters. Reiseleiter sollen dabei in Kooperation mit Nampol auf freiwilliger Basis Unterstützung im Notfall leisten. Zudem soll eine App mit einem Panikknopf für Touristen eingeführt werden.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%