sicherheit

36 Ergebnisse / Seite 1 von 4

2022

Namibia rutscht auf Weltfriedens-Index leicht ab

Namibia ist auf dem Weltfriedens-Index leicht abgerutscht. Von Rang 60 im Jahr 2019 ging es nun auf Rang 68 runter. Im SADC-Vergleich liegt Namibia hinter Mauritius, Botswana, Sambia und Malawi auf Platz 5. Besonders gut schneidet Namibia den Analysten des Instituts für Wissenschaft und Frieden zufolge im Bereich der in- und ausländischen Auseinandersetzungen ab. Auch die wirtschaftlichen Kosten von Gewalt sind in Namibia vergleichsweise gering. Eher schlechter positionieren die Experten […]

todayJuni 17, 2022

2022

Sicherheitsbedenken in Swakopmund geäußert

Die Swakopmund Resident Association (SRA) hat Bedenken über anhaltende Sicherheitsprobleme in Swakopmund geäußert. Besonders Alleinstehende würden vermehrt in ihren Häusern angegriffen. Auch Hunde und Elektrozäune würden dabei keinen verlässlichen Schutz bieten. Einwohner von Swakopmund seien daher aufgerufen, vor allem bei älteren Familienmitgliedern nach dem Rechten zu schauen. Gleichzeitig beschreibt die SRA eine zunehmende Anzahl von Bettlern in Swakopmund und ruft die Regierung und die Stadtverwaltung auf, vor allem für die […]

todayMärz 29, 2022 2

2022

Erdöl soll Stabilität in Namibia nicht gefährden

Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat die Namibier zum Frieden aufgerufen. Sie sprach ermahnende Worte in Zusammenhang mit den beiden Erdölfunden vor der Küste des Landes, berichtet Nampa. Erdöl sei in vielen Staaten Afrikas gleichbedeutend mit Instabilität, Neid und Unruhen. Dies müsse Namibia in jedem Fall vermeiden. Hierzu seien nicht nur die Menschen, sondern auch der Staat aufgerufen, der durch eine gewinnbringende Nutzung der Erdölvorkommen allen Namibiern Gutes tun solle. Insbesondere für […]

todayMärz 2, 2022

2022

Namibias eines der sichersten Reiseländer weltweit

Namibia bleibt eines der sichersten Reiseländer der Welt. Dies geht aus der nun veröffentlichen „Travel Risk Map 2022“ von SOS International hervor. Insgesamt werde Namibia mit „niedrig“ eingestuft. Kleinkriminalität komme vor, politischer oder ziviler Ungehorsam sei aber unbekannt. Die Sicherheitsapparate arbeiten zuverlässig, heißt es zudem. Im südlichen Afrika haben noch Botswana und Sambia diese Einstufung erreicht. Alle anderen Staaten haben mindestens ein „mittleres“ Sicherheitsrisiko. Beim medizinischen Risiko liegen Namibia und […]

todayFebruar 9, 2022 2

2021

8. April 2021 – Nachrichten am Morgen

Es laufen bereits polizeiliche Ermittlungen gegen den kürzlich zurückgetretenen Verteidigungs- und Veteranenminister Peter Vilho. Aus diesem Grund werde die Anti-Korruptionskommission ACC keine eigenen Ermittlungen anstrengen, wie der Namibian berichtet. Bisher hatte sich vor allem auch Staatspräsident Hage Geingob geweigert gegen staatseigene Unternehmen des Verteidigungsministeriums vorzugehen, die womöglich korrupt gehandelt hatten. Vilho hatte in seinem Kündigungsschreiben intensive Überprüfungen unter anderem der August 26 Holdings angeraten. Die Beschuldigungen gegen eine namibische Diplomatenehefrau […]

todayApril 8, 2021 2

2020

15. Juni 2020 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende hat Namibia einen neuen COVID19-Fall zu verzeichnen gehabt. Laut Gesundheitsministerium handelt es sich um eine lokale Übertragung in Walvis Bay. Der genaue Ansteckungsweg der 31-jährigen Gefängniswärterin sei unklar. Sie sei kein Erstkontakt eines bekannten Patienten, heißt es. – Namibia hat somit 32 bestätigte Fälle des Coronavirus, wovon 17 Infizierte als geheilt gelten. 681 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne und knapp 5850 Menschen wurden landesweit auf das Virus […]

todayJuni 15, 2020

2020

6. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Namibische Wahlkommission ECN akzeptiere das Urteil des Obersten Gerichtshofs zum Einsatz elektronischer Wahlgeräte. Dies teilte die ECN-Vorsitzende Notemba Tjipueja mit. Der Einsatz der Wahlgeräte ohne Papierverifizierungsausdruck war demnach verfassungswidrig. Ab dem 21. März 2020 dürfen keine Wahlen im Land mehr mit elektronischen Wahlgeräten durchgeführt werden, sofern die Verifizierung nicht möglich ist. – Indessen fordert der Aktivist Job Amupanda vor dem Hintergrund der aktuellen Entscheidung die Nachwahlen in Otjiwarongo und […]

todayFebruar 6, 2020 2

2019

17. Dezember 2019 – Nachrichten am Mittag

Der Vize-Minister zuständig für Sicherheit, Daniel Kashikola, wurde am Samstag wegen Trunkenheit am Steuer verhaftet. Laut dem General-Inspektor der namibischen Polizei, Sebastian Ndeitunga, wurde Kashikola verhaftet, nachdem seine Amtslimousine mit einem anderen Fahrzeug kollidierte. Laut Augenzeugen zog Kashikola die Handbremse seines Wagens nicht an und rollte dieser in das Auto einer 40 jährigen Dame. Laut Blutproben befand sich der Vize-Minister unter Alkoholeinfluss und wurde er wegen  Trunkenheit am Steuer angeklagt. […]

todayDezember 17, 2019

2019

3. Dezember 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Armee bleibt in erhöhter Alarmbereitschaft. Laut der Informanté habe es Morddrohungen gegen Staatspräsident Hage Geingob gegeben. Zudem würden einzelne Personen weiterhin zu Chaos und Gewalt im Land aufrufen. Die Drohungen stehen weiterhin in Zusammenhang mit der kürzlich abgehaltenen Parlaments- und Präsidentschaftswahl, teilte Vizeluftfahrtmarschall Martin Pinehas mit. Die Armee werde im Rahmen der Gesetze für Sicherheit im Land sorgen. Politische Führer seien aufgerufen ihre Anhänger zu beruhigen. Staatliche Verordnungen behindern […]

todayDezember 3, 2019

0%