bergbauminister

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2023

Bergbauminister unter Druck; laut LPM steht er scheinbar über dem Gesetz

Der LPM-Abgeordnete Henny Seibeb hat Bergbauminister Tim Alweendo Vetternwirtschaft vorgeworfen. In einer schriftlichen Bekanntmachung einer Anfrage stellte Seibeb die Position von Alweendo infrage. Hintergrund ist die mehrfache Verlängerung einer Explorationslizenz an das Unternehmen Zambezi Exploration. Dies geschah stets nach Ablauf der Frist, wodurch eine Verlängerung eigentlich unmöglich war. Zwischendurch wurden sogar vom Minister die Bedingungen der Lizenz geändert, um dem Unternehmen erneut Zeit für das Vorlegen einer Bankbürgschaft zu geben. […]

todayNovember 15, 2023

Bergbauminister Tom Alweendo (Archivaufnahme); © Linea Dishena/Nampa

2023

Mehr Expertise im Öl- und Gas-Sektor in Namibia benötigt

Namibia muss bei der Ausbildung im Bereich Öl und Gas bei null anfangen. Das erklärte Energieminister Tom Alweendo laut der Nachrichtenagentur Nampa. Auf den Explorationsschiffen vor der Küste würden sich durchschnittlich 270 Personen befinden. Darunter seien jedoch keine Namibier, weil man noch nicht über die notwendigen Qualifikationen verfüge. Lediglich im Catering-Bereich seien einige Namibier tätig. Alweendo gab dabei bekannt, dass man mit TotalEnergies und Shell zusammen eine Öl- und Gasinstitution […]

todaySeptember 5, 2023

Bergbaumesse in Windhoek; © Namibia Mining Expo

2023

Bergbaumesse/-konferenz durch Minister und Staatspräsident eröffnet

Die namibische Bergbaumesse findet seit gestern in Windhoek statt. Zur Eröffnung stellte Bergbauminister Tom Alweendo erneut die überragende wirtschaftliche Wichtigkeit des Sektors heraus. Gleichzeitig dankte er allen im Land, die dem Sektor dienlich sind. Dazu zählte er die Bergbaukammer, die federführend die Expo organisiert hat. Zudem warnte der Alweendo Investoren, ihren sozioökonomischen Pflichten nachzukommen. Ein sicherer, gut bezahlter Arbeitsplatz und Beteiligungsprogramme für Arbeitnehmer an den Gewinnen der Bergbauunternehmen seien wichtige […]

todayAugust 31, 2023

Bergbauminister Tom Alweendo (Archivaufnahme); © Linea Dishena/Nampa

2023

Alweendo will Regierungsanteile in allen Bergbauunternehmen

Bergbauminister Tom Alweendo hat die Einführung verpflichtender Regierungsanteile an allen Unternehmen in den Bereichen Bergbau und Erdöl angeregt. Er stimme mit der Kritik überein, wonach vor allem ausländische Unternehmen von den Ressourcen des Landes profitieren würden. Das Problem sei jedoch, dass es lokal häufig an Kapazitäten zur Exploration fehle. Daher sei eine Minimalbeteiligung der einfachste Weg, um die Frage der lokalen Beteiligung zu klären, so Alweendo. Eine weitere Idee, die […]

todayMai 30, 2023

Angolanische Schiffe vor der Küste Namibias; © pilesasmiles/iStock

2023

Erdöl: Namibia kann nur in der Abbau-Phase profitieren

Bergbauminister Tom Alweendo hat die Vergabe von Explorationslizenzen im Erdöl- und -gasbereich an ausländische Unternehmen erneut verteidigt. Er sagte vor der Nationalversammlung, dass es namibischen Firmen schlichtweg an Knowhow und Geld hierfür mangele. Namibias Einwohner könnten aber nur von den reichen Vorkommen profitieren, wenn sie ordentlich ausgekundschaftet werden. In Phase 2, der tatsächlichen Förderung von Erdöl, werde das Land dann massiv profitieren. Dies geschehe durch Anteile des Staates am Abbauunternehmen, […]

todayMärz 3, 2023 2

0%