indombo

1 Ergebnis / Seite 1 von 1

2024

Arbeitsministerium wehrt sich gegen MANWU-Kritik

Das Arbeitsministerium hat Vorwürfe der Gewerkschaft MANWU zurückgewiesen, wonach die Einführung des mit dem Branchenverband CIF ausgehandelten Mindestlohns im Baugewerbe absichtlich verzögert werde. Man habe die Tarifvereinbarung Ende Dezember im Amtsblatt veröffentlicht, um mögliche Einwände der Öffentlichkeit zu ermöglichen. Dazu Exekutivdirektorin Lydia Indombo: „Tatsache ist, dass wir eine inkorrekte Version des Tarifvertrags erhalten und diese während des gesamten Prozesses genutzt und auch im Amtsblatt veröffentlicht haben. Die Vertragsparteien, insbesondere die […]

todayFebruar 12, 2024

0%