lüderitz

84 Ergebnisse / Seite 3 von 10

Flugzeuge auf dem Hosea-Kutako-Flughafen bei Windhoek; © Namibia Airports Company

2023

Drittes Terminal beim Hosea-Kutako-Flughafen geplant

Der Flughafenbetreiber NAC plant großflächige Ausbauten am internationalen Flughafen bei Windhoek. So soll der Hosea-Kutako-Flughafen ein drittes Terminal erhalten. Das wurde im Rahmen der jüngsten Jahreshauptversammlung der NAC bekannt gegeben. Dazu laufen aktuell Gespräche mit der Regierung, um den Finanzrahmen des Projekts aufzustellen. N$ 100 Millionen werden derweil bereits von der Regierung für die Erweiterung des Vorfelds zur Verfügung gestellt. Weitere N$ 18 Millionen sollen in die seit Jahren geplante […]

todayJuli 20, 2023

2023

Riesige Lachsfarm bei Lüderitz geplant

Lüderitz soll eine der größten Lachsfarmen weltweit eröffnen. Einem Bericht der Informanté zufolge, plant ein namibisch-norwegisches Joint-Venture den Aufbau der Zuchtanlage. Man wolle dort bis zu 100.000 Tonnen „Salmo salar“ pro Jahr produzieren, heißt es weiter. Eine Umweltverträglichkeitsstudie sei bereits angefertigt worden. Beim Aufbau und dem Betrieb der Lachsfarm können zumindest vorrübergehend bis zu 20.000 Arbeitsplätze geschaffen werden. Der Jahresumsatz soll bei Maximalproduktion bis zu 20 Milliarden Namibia Dollar betragen. […]

todayJuli 3, 2023

Flugzeug von FlyNamibia Safari; © FlyNamibia

2023

FlyNamibia bedient ab Juli Lüderitz 5x pro Woche

FlyNamibia wird kommende Woche seine sechste nationale Verbindung aufnehmen. Dies teilte die private namibische Fluggesellschaft mit. Geflogen werden soll täglich von Montag bis Freitag zwischen dem Windhoeker Stadtflughafen Eros und der Hafenstadt Lüderitz und umgekehrt. FlyNamibia bediente die Strecke bereits kurzzeitig vor der COVID19-Pandemie. Bisher fliegt die Fluggesellschaft innerhalb Namibias nach Ondangwa, Rundu, Katima Mulilo, Oranjemund und Walvis Bay sowie nach Kapstadt in Südafrika. Auch eine Linienflugverbindung nach Johannesburg war […]

todayJuni 29, 2023

2023

Lüderitz soll in den kommenden Jahren transformiert werden

Die Küstenstadt Lüderitz soll in den kommenden Jahren mit Arbeitsmöglichkeiten förmlich überschwemmt werden. Das erklärte der Leiter der Plannungskommission, Obeth Kandjoze, zum Auftakt des Formulierungsprozesses für den sechsten nationalen Entwicklungsplan (NDP6). Es gehe dabei nicht nur um grünen Wasserstoff, sondern auch die Öl- und Gasförderung, die in den nächsten fünf bis sechs Jahren beginnen könnte, so Kandjoze weiter. Die notwendige Planung sei daher entscheidend: „Mit all den Hilfsdiensten und Versorgungsleistungen, […]

todayJuni 26, 2023

2023

Regierung bestätigt Kauf von Anteilen am Hyphen-Projekt

Die Regierung wird Anteileigner am geplanten grünen Wasserstoff-Mammutprojekt bei Lüderitz. Man habe das Unternehmen Hyphen Hydrogen Energy darüber informiert, dass man die Anteile in Höhe von 24 Prozent erwerben werde. Die Finanzierung läuft dabei über den Fonds „SDG Namibia One”. Dieser wird durch den namibischen Umweltinvestitionsfonds (EIF) in Zusammenarbeit mit zwei niederländischen Institutionen eingerichtet (Climate Fund Manager und Invest International). Diese sollen auch das Startkapital von umgerechnet etwa N$ 850 […]

todayJuni 21, 2023

2023

Regierung und Hyphen unterzeichnen Machbarkeitsvereinbarung

Die Regierung und das Unternehmen Hyphen Hydrogen Energy haben eine Vereinbarung (FIA) zur Entwicklung des geplanten Wasserstoff-Projekts bei Lüderitz unterzeichnet. Damit soll nun eine Machbarkeitsstudie klären, ob das Milliarden-Projekt Realität wird oder nicht. Der Leiter der Planungskomission, Obeth Kandjoze, erklärte dazu: „Hyphen ist für die technische, ökologische und finanzielle Umsetzung verantwortlich. Die Regierung wiederum stellt das Land zur Verfügung und stellt sicher, dass die benötigten rechtlichen Rahmenbedingungen für einen nachhaltigen […]

todayMai 26, 2023

Architektendarstellung der geplanten Elektrolyseanlage bei Lüderitz; © contributed/Hyphen Hydrogen Energy

2023

Grüner Wasserstoff: Hyphen-Projekt kurz vor Unterschrift

Die namibische Regierung und Hyphen Hydrogen Energy wollen heute ihre Umsetzungsvereinbarung für das geplante Wasserstoff-Projekt bei Lüderitz unterzeichnen. Auf die Unterzeichnung folgt eine Machbarkeitsstudie, die innerhalb von zwei Jahren abgeschlossen werden soll. Laut einer Presseerklärung habe die namibische Regierung als Anteilseigner anschließend 120 Tage Zeit, um das finale Projekt-Design abzusegnen. Der Kostenumfang wird mit umgerechnt rund N$ 200 Milliarden angegeben. Noch vor Ende des Jahrzehnts sollen dann jährlich zwei Millionen […]

todayMai 26, 2023 2

© NamPower

2023

Abkommen über 50-MW-Windpark bei Lüderitz unterzeichnet

Südlich von Lüderitz soll ein neuer 50MW-Windpark entstehen. Dazu unterzeichneten der staatliche Stromversorger NamPower und das Privatunternehmen CERIM Lüderitz Energy nun entsprechende Abkommen. Darin garantiert NamPower einen Anschluss ans nationale Stromnetz und die Stromabnahme für 25 Jahre. Einer Pressemitteilung zufolge soll der Windpark im Juli 2025 ans Netz gehen. Die Baukosten belaufen sich demnach auf N$ 1,4 Milliarden und sollen durch die Betreiber getragen werden. Die Arbeitskräfte sollen vornehmlich aus […]

todayApril 18, 2023

Michele Macarone Palmieri, Kapitän der Silver Shadow (links) und Namport-Kapitän Lukas Kufuna; © Namport

2023

Kreuzschifffahrt in Namibia übersteigt Vor-Pandemie-Zahlen

Die Zahl der Kreuzfahrtschiffe in Namibia hat im abgelaufenen Finanzjahr das Vor-Pandemie-Niveau überstiegen. Das gab die Hafenbehörde Namport bekannt. Demnach legten im Finanzjahr 2022/2023 insgesamt 52 Passagierschiffe in Namibia an, über zwei Drittel davon in Walvis Bay. 2019/2020 waren es insgesamt 37 Schiffe, während der Pandemie-Jahre waren es zusammengerechnet sogar nur neun Schiffe. Am Sonntag besuchte derweil erstmals die Silver Shadow mit über 300 Passagieren den Hafen von Walvis Bay. […]

todayApril 18, 2023

0%