namibre

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2020

20. August 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Hauptverhandlung im Fall des Doppelmordes an den beiden Nimt-Geschäftsführern Eckhart Mueller und Heimo Hellwig soll im Oktober beginnen. Dies teilte das Obergericht in einer gestrigen Anhörung mit. Angeklagt ist der 59-jährige Ernst Lichtenstrasser. Er soll aufgrund einer angekündigten Versetzung von Tsumeb nach Keetmanshoop die beiden Männer im April vergangenen Jahres in Arandis erschossen haben. Lichtenstrasser soll die Männer getötet und anschließend die Tatwaffe in der Namib vergraben haben. Er […]

todayAugust 20, 2020

2019

29. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

Das Finanzministerium hat in der lange andauernden Auseinandersetzung mit acht Versicherungsfirmen einen juristischen Teilerfolg erzielt und sich damit die Hoffnung bewahrt, jene zumindest vorübergehend zu verpflichten, 20 Prozent ihres Portfolios bei der namibischen Rückversicherungs-Gesellschaft NAMIBRE in Namibia abzusichern. Laut Allgemeiner Zeitung empfinden die davon betroffenen Versicherungen diese Auflage als Verletzung ihrer unternehmerischen Freiheit und damit als Verstoß gegen das Grundgesetz. Finanzminister Calle Schlettwein zufolge könnten bis zur Klärung der Verfassungsklage […]

todayMai 29, 2019

2018

5. Dezember 2018 – Nachrichten am Morgen

Finanzminister Calle Schlettwein ficht im Obersten Gericht ein Urteil des Obergerichtes zum neuen Rückversicherungsgesetz an. Laut Presseagentur NAMPA reichte Schlettwein einen Eilantrag auf Berufung ein. Darin stelle er in Frage, dass das Obergericht ein vom Parlament verabschiedetes Gesetz außer Kraft setzen darf. Es geht um das Ende Juni in Kraft getretene Rückversicherungsgesetz, demzufolge für jede abgeschlossene Versicherung im Rückversicherungswert von mehr als 100.000 Namibia Dollar 12,5 Prozent bei der Namibia […]

todayDezember 5, 2018 1

2018

12. Juli 2018 – Nachrichten am Morgen

Die Anti-Korruptions-Kommission ACC hat erste Ermittlungsschritte gegen den staatlichen Rückversicherer NamibRe eingeleitet. Dies berichtete der „Namibian“. Demnach hat ACC-Geschäftsführer Paulus Noa den Vorstand der Versicherung um Erklärungen zu diversen Korruptionsanschuldigungen gebeten. Die Geschäftsführerin von NamibRe müsse nun 23 Fragen beantworten. Unter anderem soll es um einen Catering-Vertrag gehen, der an ein Unternehmen in Besitz der Schwester der Geschäftsführerin vergeben worden sein soll. – Gleichzeitig werde die ACC Anklage gegen drei […]

todayJuli 12, 2018

0%