nandi-ndaitwah

39 Ergebnisse / Seite 1 von 5

2024

Kabinettumstrukturierung: Mutorwa neuer Vize-Premierminister

Transportminister John Mutorwa ist neuer Vize-Premierminister. Er soll das Amt zusätzlich zu seinem bisherigen Ministerposten ausüben. Das gab Präsident Nangolo Mbumba heute bekannt. Die Position war frei geworden, nachdem Netumbo Nandi-Ndaitwah zur Vize-Präsidentin ernannt worden war. Ihre vorherige Position als Außenministerin wird durch den bisherigen Informationsminister Peya Mushelenga besetzt. Im Informationsministerium rückt derweil die erst 27-jährige Emma Theofelus auf den Chefposten. Sie war zuvor Vize-Informationsministerin. Ihre vorherige Position wird mit […]

todayFebruar 9, 2024

Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah; © MIRCO

2024

Nandi-Ndaitwah: Idee des „namibischen Hauses” weiterführen

Vize-Präsidentin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat dazu aufgerufen, die Idee des „namibischen Hauses” beizubehalten. Das berichtet die Nachrichtenagentur NAMPA. Der verstorbene Präsident Hage Geingob hatte das Konzept ins Leben gerufen, um die Einheit des Landes zu bestärken. Man trage eine Verantwortung, diese Arbeit in transparenter und effizienter Form fortzuführen. Es gehe darum, sein Vermächtnis zu ehren und zu bewahren, so Nandi-Ndaitwah weiter. Sie rief zudem dazu auf, sicherzustellen, dass die SWAPO-Partei, die […]

todayFebruar 6, 2024 2

SWAPO-Vizepräsidentin Netumbo Nandi-Ndaitwah (rechts, mit Präsident Nangolo Mbumba) ist seit gestern auch Vize-Präsidentin von Namibia; © Office of the Namibian President

2024

Nach Geingob-Tod: SWAPO benötigt neue Parteiführung

Nach dem Tod von Präsident Hage Geingob muss sich offenbar auch seine Partei neu aufstellen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach sehen die SWAPO-Statuten vor, dass innerhalb von 90 Tagen ein neuer Parteipräsident bestimmt werden muss. Dazu müsste dann ein außerordentlicher Parteikongress einberufen werden. Beim SWAPO-Kongress im November 2022 war Netumbo Nandi-Ndaitwah zur Vize-Parteipräsidentin gewählt worden. Die Partei machte anschließend auch deutlich, dass sie damit als Präsidentschaftskandidatin in die Wahlen […]

todayFebruar 5, 2024

2024

Mbumba neuer Präsident, Nandi-Ndaitwah Stellvertreterin

Als Reaktion auf das Ableben von Präsident Hage Geingob ist gestern umgehend sein vorheriger Stellvertreter Nangolo Mbumba als neues Staatsoberhaupt vereidigt worden. Die bisherige Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah wurde zur Stellvertreterin bestimmt. Mbumba erklärte dabei gestern im Staatshaus: „Unser Land bleibt ruhig und stabil. Dies ist der visionären Führung und Weitsicht von Präsident Hage Geingob zu verdanken, der Hauptarchitekt der namibischen Verfassung und ein Vorkämpfer für unsere Regierungsstruktur war, die auf […]

todayFebruar 5, 2024 2

2024

Nandi-Ndaitwah bekräftigt Völkermords-Vorwürfe gegen Israel

Im Vorfeld des Gipfeltreffens der Bewegung der Blockfreien (NAM) in Uganda, hat Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah erneut einen Waffenstillstand in Gaza gefordert. Bei einem Ministertreffen in Kampala rief sie Israel dazu auf, seine Militäroperation zu beenden, um Frieden zu sichern und humanitäre Hilfe zu ermöglichen. Sie sprach dabei von einer ethnischen Säuberung und einem Völkermord durch die israelischen Truppen. Gegenüber der NBC hatte sie zuvor erklärt, dass die NAM dazu im […]

todayJanuar 19, 2024 2

2024

Nandi-Ndaitwah trifft sich mit angolanischem Amtskollegen

Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah wird heute erneut mit ihrem angolanischen Amtskollegen Teté António zu Gesprächen zusammenkommen. Die beiden Politiker sollen dabei auch gemeinsam die Region Ohangwena in Namibia und die Cunene-Provinz in Angola besuchen. Ein solcher Besuch hatte bereits im Oktober 2023 stattgefunden. Hintergrund sind die anhaltenden Streitigkeiten um namibische Farmer, die ihr Vieh in Angola grasen lassen. Dabei soll dieses Mal auch ein Treffen mit den betreffenden Farmern stattfinden. Auch […]

todayJanuar 12, 2024

2023

Abkommen mit Angola zum Rindfleischexport geplant

Namibia und Angola wollen die Unterzeichnung eines gemeinsamen Abkommens zum Handel mit Rindfleisch vorantreiben. Das erklärte Außenministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah in Reaktion auf eine Frage des NEFF-Parteichefs Epafras Mukwiilongo. Das Abkommen sieht demnach den Export von jährlich 10.000 Tonnen Rindfleisch von den Schlachthöfen im Norden des Landes ins Nachbarland vor. Gleichzeitig soll es Angola so auch ermöglicht werden, Rinder aus Namibia zu importieren. Zudem wolle man dem Nachbarn helfen, seine Rindfleischindustrie […]

todayDezember 1, 2023

Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah; © MIRCO

2023

NNN: 1000 neue SWAPO-Mitglieder zeigen steigende Beliebtheit der Partei

Die SWAPO sieht sich gestärkt in die anstehenden Wahlen Ende kommenden Jahres gehen. Die Parteiveranstaltungen der letzten Monate hätten gezeigt, dass der Rückhalt in der Bevölkerung wieder steige, berichtet Nampa unter Berufung auf Parteivizepräsidentin Netumbo Nandi-Ndaitwah. Mehr als 1000 ehemalige Mitglieder hätten sich in den vergangenen Monaten wieder der SWAPO angeschlossen. Die SWAPO sei weiterhin das Zuhause der meisten Namibier, so Nandi-Ndaitwah. Die Partei sei der Garant von Offenheit, Solidarität, […]

todayNovember 20, 2023

Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah; © MIRCO

2023

Nandi-Ndaitwah bemängelt SWAPO-Rückendeckung für Präsidentschaftskandidatur

SWAPO-Staatspräsidentschaftskandidatin Netumbo Nandi-Ndaitwah bemängelt den Zuspruch für ihre Kandidatur innerhalb der Partei. Dies sagte sie bei einer Parteiveranstaltung. Vor allem politische Parteiführer in der Region Khomas würden an der derzeitigen namibischen Außenministerin zweifeln. Während viele Regionen dem Aufruf nach Zusammenhalt in der SWAPO uneingeschränkt folgen würden, sei dies vor allem in der Hauptstadtregion anders, so Nandi-Ndaitwah. Ihre Nominierung sei im Rahmen der Parteigesetze geschehen und deshalb erwarte sie Rückendeckung von […]

todayNovember 13, 2023

0%