swapo-jugendliga

37 Ergebnisse / Seite 1 von 5

2024

Streit um Schuldeneintreibung durch RedForce in Grootfontein

Die Entscheidung der Stadtverwaltung von Grootfontein, das Unternehmen RedForce Debt Management zur Eintreibung von Schulden der Bewohner einzustellen, sorgt für Unmut. Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) sprach in einer Pressemitteilung von ausbeuterischen Praktiken durch RedForce. Wo immer das Unternehmen tätig sei, würde das Wohlergehen der Bewohner missachtet. Stattdessen sollte ein Schuldeneintreiber engagiert werden, der die wirtschaftlichen Umstände der Bewohner berücksichtige. Nach Angaben der Stadtverwaltung von Grootfontein schulden die Bewohner der Stadt mehr […]

todayApril 19, 2024

2024

SPYL begrüßt Ernennung der 27-jährigen Theofelus zur Ministerin

Die SWAPO-Jugendliga hat die Ernennung der erst 27-jährigen Emma Theofelus zur neuen Informationsministerin ausdrücklich begrüßt. Der Generalsekretär der SWAPO-Jugendliga Ephraim Nekongo sagte laut NAMPA, dass dies im Sinne des verstorbenen Staatspräsidenten Hage Geingob sei. Er habe sich seit Jahren der Förderung der politischen Jugend des Landes verschrieben. Geingob hatte 2020 Theofelus zur jüngsten Vizeministerin der Geschichte gemacht. Es sei folgerichtig, dass sie nun das Ministeramt übernimmt. Geingob sei ein Vertreter […]

todayFebruar 12, 2024

2024

SPYL-Forderung nach Quote für Parlamentssitze bleibt Thema

Die regierende SWAPO nimmt den Wunsch ihres Jugendflügels offenbar ernst, wonach 50 Prozent der Parteisitze im Parlament von der Jugend gefüllt werden sollten. Dies sei ein Thema in den höchsten Gremien der Partei und werde diskutiert, betonte nun Parteigeneralsekretärin Sophia Shaningwa gegenüber der Namibian Sun. Vor gut zwei Monaten hatte der Generalsekretär der SWAPO-Jugendliga (SPYL), Ephraim Nekongo, dies gefordert. Es sei dringend an der Zeit, dass junge Namibier mehr Macht […]

todayJanuar 19, 2024

Blechhütten im informellen Siedlungsgebiet Havana in Windhoek; © Paulus Hamutenya/Nampa

2023

SPYL mit Ankündigung zum Zwischenhaushalt zufrieden

Die SWAPO-Jugendliga ist mit dem in der vergangenen Woche vorgestellten Zwischenhaushalt zufrieden. Er wage den Spagat zwischen wirtschaftlichem Wachstum und der Bekämpfung der Armut, heißt es in einer Erklärung. Vor allem die Unterstreichung, dass die Steuerfreigrenze ab dem kommenden Finanzjahr verdoppelt wird, werde viel zur Entlastung der unteren Einkommensschichten beitragen. Auch die Sonderzuwendung zum Jugendministerium von 14,5 Millionen Namibia Dollar sei ein wichtiger Schritt. So sei die Implementierung diverser Jugendprojekte […]

todayNovember 7, 2023

2023

Staatsunternehmen: SPYL warnt vor interner Sabotage

Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) macht interne Sabotage für das Scheitern zahlreicher Staatsunternehmen verantwortlich. Auf einer Pressekonferenz erklärte SPYL-Informationssekretär Moses Shikerete, dass die meisten Verantwortlichen nicht dem Staat, sondern ihren eigenen Interessen dienen würden. Er sprach dabei von vorsätzlichen Bestrebungen, die Staatsbetriebe von innen heraus zu zersetzen, um den Weg für die Privatisierung oder Liquidation staatlicher Unternehmen zu ebnen. Dies sei Hochverrat, so Shikerete weiter. Als Beispiele nannte er TransNamib, Meatco, Namcor […]

todaySeptember 25, 2023

2023

SPYL: Strategien gegen Jugendarbeitslosigkeit nicht effektiv

Die SWAPO-Jugendliga (SPYL) hat vermehrte Anstrengungen im Kampf gegen die Jugendarbeitslosigkeit in Namibia gefordert. Die steigende Anzahl an frustrierten, arbeitslosen jungen Namibiern zeige, dass die bisherigen Programme und Strategien nicht die gewünschten Resultate liefern würden. SPYL-Informationssekretär Moses Shikerete forderte daher unter anderem die Einrichtung eines Fonds zur Finanzierung von Jungunternehmern, die beschleunigte Entwicklung nationaler Richtlinien für Praktikanten und vermehrte Projekte zur Förderung der Jugend. Gleichzeitig kritisierte er, dass bei allen […]

todayApril 3, 2023

Der SWAPO-Jugendflügel wünscht sich im neuen Staatshaushalt mehr Gelder für Investitionen in die Bildungsinfrastruktur; © znm/iStock

2023

SPYL fordert Umdenkung bei Budgetzuweisung im Bildungssektor

Der SWAPO-Jugendflügel (SPYL) hat vermehrte Investitionen in die Bildungsinfrastruktur des Landes gefordert. In einem Brief an Finanzminister Iipumbu Shiimi lobte SPYL-Generalsekretär Ephraim Nekongo zunächst die hohen Budgetzuweisungen in den Bildungssektor. Die Gelder würden jedoch in erster Linie für Betriebskosten aufgewendet. Zusätzlich müsste jedoch mehr in die Aufwertung der Lernbedingungen investiert werden. Nekongo rief das Finanzministerium gleichzeitig auf, Zuwendungen an Schulen rechtzeitig zum Schulstart freizugeben, um Lernmaterialien zu beschaffen. Außerdem müsste […]

todayFebruar 21, 2023 2

SPYL-Sekretär Ephraim Nekongo (links); © Edward Mumbuu Jnr/Nampa

2023

SWAPO-Jugendligaführung droht mit Farmbesetzungen

Der Vorsitzende der SWAPO-Jugendliga, Ephraim Nekongo, hat mit der Besetzung „weißer Farmen“ gedroht. Man solle die Geduld der jungen Namibier nicht zu lange auf die Probe stellen, sagte er übereinstimmenden Medienberichten nach. Die Weißen hätten das Land gestohlen und würden nun versuchen, es im Rahmen der Landreform an die eigentlich rechtmäßigen Besitzer zu verkaufen. Auch das vermeintliche Ende des Schlachthofunternehmens Meatco sei Teil des Plans, so Nekongo weiter. Dadurch wolle […]

todayFebruar 21, 2023

Das CPBN gerät immer mehr unter Druck; © CPBN/Facebook

2023

Rufe nach CPBN-Rücktritt werden lauter

Nach der kontroversen Vergabe eines Millionen-Auftrags zur Produktion von Kondomen und OP-Handschuhen werden die Rufe nach einem Rücktritt der Mitglieder des zentralen Vergaberats (CPBN) lauter. Der PDM-Abgeordnete Nico Smit forderte nun, dass der gesamte Rat wegen Inkompetenz gefeuert werden sollte. Zudem müsse das CPBN für die Mehrkosten einer Neuausschreibung des Auftrags aufkommen. Auch die SWAPO-Jugendliga sieht vor allem den Vergaberat in der Schuld. Dieser sollte suspendiert und Ermittlungen durch die […]

todayJanuar 26, 2023

0%