visum

39 Ergebnisse / Seite 1 von 5

© dikobraziy/iStock

2024

EPRA und NIPDB gegen geplante Visumpflicht

Nach dem Investitions- und Entwicklungsrat (NIPDB) sieht auch die Economic Policy Research Association (EPRA) die Einführung einer Visumpflicht für Angehörige von 31 Staaten kritisch. Dies berichtet der Namibian. So seien vor dem Hintergrund der immens hohen Arbeitslosigkeit in Namibia jegliche Schritte, die Arbeitsplätze gefährden könnten, zu vermeiden. Zwar habe die Regierung recht, dass man Gleichberechtigung bei der Einreise auch von anderen Staaten erwarten könne, jedoch sei eine überhastete Entscheidung dazu […]

todayMai 29, 2024

Namibia will in Zukunft von Staatsbürgern von 31 Ländern ein Visum verlangen; © dikobraziy/iStock

2024

Visumpflicht für Bürger aus DACH-Region soll kommen

Das Innenministerium hat Details zur geplanten Einführung einer Visumpflicht für Staatsbürger solcher Länder vorgestellt, die Namibiern keine visafreie Einreise erlauben. Unter den 31 Staaten befinden sich auch die Haupttouristenherkunftsländer außerhalb der Region, also Deutschland, Österreich, Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Wann die Visumpflicht umgesetzt wird, wurde hingegen noch nicht mitgeteilt. Es soll aber eine Beantragung sowohl online als auch bei Ankunft möglich sein. Während viele, auch im […]

todayMai 27, 2024 5

2024

Namibia will gleichberechtigte Visaanforderungen

Das Innenministerium will gleichberechtigte Visaanforderungen durchsetzen. Dazu legte die Behörde dem Kabinett einen Vorschlag vor, die Visumfreiheit für die Länder aufzuheben, die diesen Schritt bislang nicht erwidert haben. Das Kabinett genehmigte den Vorschlag in dieser Woche. In den jüngsten Kabinettsbeschlüssen heißt es dazu, dass man dem Innenministerium gestatte, Visumspflicht für alle Länder einzuführen, die die Geste der Visumfreiheit gegenüber namibischen Staatsangehörigen nicht erwidert haben. Aktuell genießen Reisende aus über 50 […]

todayMai 24, 2024 2

2024

Visum bei Einreise ab sofort auch im Hafen von Walvis Bay

Ab sofort können Reisende auch im Hafen von Walvis Bay bei der Einreise ein Visum beantragen. Das teilte das Innenministerium heute mit. In einer Pressemitteilung dazu sprach der zuständige Exekutivdirektor Etienne Maritz von einem strategischen Schritt, um die Einreiseverfahren zu vereinfachen und das Wirtschaftswachstum durch Tourismus zu fördern. Namibia positioniere sich so als Touristen-freundliches Reiseziel. Gleichzeitig würde aber auch die Planung für Geschäftsreisende vereinfacht. Die neue Regelung gilt für etwas […]

todayApril 18, 2024

© FTiare/iStock

2024

MHAISS warnt vor Arbeitsaufnahme mit „Study Permit“

Das Innenministerium hat ausländische Studenten davor gewarnt, ihren Aufenthaltsstatus zu gefährden. Sollte es weiterhin weitreichende Vergehen gegen die Auflagen eines Studienvisums geben, müsse das Ministerium einschreiten, heißt es in übereinstimmenden Medienberichten. Die Aufnahme einer Arbeit mit einer Studienerlaubnis sei ausdrücklich verboten. Es handele sich um Vergehen gegen die Einwanderungsgesetze, so das Ministerium. Sollte ein Ausländer arbeiten wollen, müsse das Prozedere für ein Arbeitsvisum durchlaufen werden. Zudem weist das Ministerium darauf […]

todayFebruar 21, 2024

(Symbolbild); © Worayuth Kamonsuwan/iStock

2024

MHAISS: Visa für Mr-Price-Angestellte entsprechen dem Gesetz

Das Innenministerium hat die Vergabe von Arbeitsgenehmigungen an Mitarbeiter des Einzelhandelsunternehmens Mr Price verteidigt. Einer Erklärung nach wurden diese von Zeit zu Zeit den namibischen Gesetzten und Abläufen entsprechend genehmigt. Dies sei unter anderem im Rahmen von hochrangigen Unternehmensmitarbeitern der Muttergesellschaft aus Südafrika der Fall gewesen. Indirekt wies das Ministerium damit Anschuldigungen von NEFF-Aktivist Michael Amushelelo zurück. Dieser hatte auf den sozialen Medien behauptet, dass es ein korruptes Vorgehen im […]

todayFebruar 13, 2024 2

2023

Visaerleichterungen an drei Grenzübergängen eingeführt

An drei Grenzübergängen im Nordosten des Landes sind in der vergangenen Woche Visaerleichterungen eingeführt worden. Staatsbürger aus insgesamt 56 Nationen erhalten ab sofort ihr Visum bei der Einreise an den Grenzübergängen bei Katima Mulilo, Ngoma und Impalila Island. Dazu Innenminister Albert Kawana: „Dieser Schritt wird der gesamten Tourismusindustrie zugutekommen. Touristen aus Ländern, wo wir keine diplomatische Vertretung haben, müssen nicht mehr im Vorfeld ein Visum beantragen, wenn sie nach Namibia […]

todayDezember 18, 2023

Online-Visa erfreuen sich zunehmender Beliebtheit; © grinvalds/iStock

2023

Neue Systeme für Online-Visa werden gut angenommen

Innenminister Albert Kawana hat zum Jahresabschluss die Höhepunkte seines Ministeriums vorgestellt. So zähle dazu unter anderem die Einführung der digitalen Passbeantragung und die Ausstellung von Reisepässen in maximal fünf Arbeitstagen. Seit Beginn des Finanzjahres seien bereits fast 43.000 Reisepässe beantragt worden, darunter etwa drei Prozent online. Von den knapp 22.000 Anträgen für ein Arbeitsvisum wurden sogar gut 25 Prozent durch das neue Online-System durchgeführt. Auch das erst kürzlich eingeführte Online-System […]

todayDezember 6, 2023

2023

Digital Nomad Visa weiterhin kaum relevant

Das sogenannte “Digital Nomad Visa” zieht weiterhin kaum Interessenten an. Nach neusten Zahlen des Investitions- und Enwicklungsrats NIPDB gingen bisher insgesamt erst 38 Visumsanträge ein. Davon wurden 19 bewilligt. Das Visum für digitale Nomaden war im Oktober 2022 eingeführt worden und soll sich an Personen richten, die weltweit über das Internet arbeiten können. Sollte der Antragssteller ein von Namibia unabhängiges Einkommen in Höhe von umgerechnet etwa N$ 38.000 und eine […]

todayOktober 11, 2023

0%