2022

Zinserhöhung für Namibia wird erwartet

todaySeptember 26, 2022

Hintergrund
share close

Volkswirte gehen davon aus, dass auch Namibia mit einer weiteren Zinssteigerung konfrontiert werden wird. Dies berichtet The Brief. Es werde damit gerechnet, dass wie schon in Südafrika, der Leitzins um weitere 0,75 Prozentpunkte angehoben werden wird. Alle Anzeichen stünden  auf eine weitere Zinserhöhung im Oktober, heißt es. Um die Inflation in den Griff zu bekommen und die 1-zu-1-Kopplung an den Rand zu gewährleisten, sei eine solche Erhöhung alternativlos. In Südafrika war zuletzt die Inflation gesunken, nachdem die Treibstoffpreise deutlich gefallen waren. Auch die westliche Welt kämpfe mit einer hohen Inflation. So erwarte man auch für Großbritannien und die Euro-Länder einen Zinsanstieg von nie in diesem Jahrtausend dagewesener Höhe.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Brauereien verkünden deutlichen Gewinn-Anstieg

Die namibischen Brauereien (NBL) haben einen deutlichen Anstieg der Unternehmensgewinne verkündet. Demnach lag der Nettoumsatz im Finanzjahr 2021/2022 bei N$ 3 Milliarden. Der Gewinn nach Steuern betrug N$ 540 Millionen. Das bedeutet nach NBL-Angaben im Jahresvergleich einen Anstieg von beinahe 43 Prozent. Getragen wurden die guten Zahlen in erster Linie von einer verstärkten Nachfrage aus Südafrika. Zweitwichtigster Exportmarkt war Tansania. In Namibia blieb laut NBL dabei die Nachfrage nach Windhoek […]

todaySeptember 23, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.