Montag 14. Oktober 2019

Music low res4 300ppx

 

12. August 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Faustball

Zum Auftakt der Faustball-WM im schweizerischen Winterthur hat Namibias Männerauswahl erwartungsgemäß die ersten zwei Siege eingefahren. Gegen die Niederlande gab es ein ungefährdetes 3 zu 0 mit 11:8, 11:2 und 11:1. Gegen Japan wurde mit 11:0, 11:5, 11:9, d. h. ebenfalls mit 3 zu 0 gewonnen wurde. Heute steht für Namibia die Partie gegen die Dänemark auf dem Spielplan. Namibia gilt in Gruppe D, wo auch noch Australien spielt, als absoluter Favorit. Hier kommen der Gruppenerste und -zweite weiter und würden in der nächsten Runde auf den Dritten oder Vierten der Gruppe A, u. a. mit Deutschland, treffen.

Fußball

Namibias Nationalspieler Manfred Starke spielt für die kommenden zwei Jahre beim deutschen Drittligisten Kaiserslautern. Der Deutschnamibier wechselte nach fünf Jahren vom Ligakonkurrenzen Jena. Starke wechselte ablösefrei. Sein Marktwert wird laut Fachportal Transfermarkt.de mit aktuell 275.000 Euro, umgerechnet etwa vier Millionen Namibia Dollar angegeben. Starke absolvierte bereits vier Spieler für die Lauterer

Internationaler Sport

Fußball

Südafrika hat zum sechsten Mal den COSAFA-Cup der Frauen gewonnen. Im Finale in Port Elizabeth gab es gegen Sambia ein 1 zu 0. Mit Simbabwe hat bisher nur eine andere Nation überhaupt die Fußballmeisterschaft des Südlichen Afrika gewinnen können. Im kleinen Finale sicherte sich Simbabwe mit einem 3 zu 0 über Botswana die Bronzemedaille. – Namibia war in der Vorrunde gescheitert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok