Mittwoch 23. September 2020

Logo Hitradio Namibia

13. Mai 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Allgemein
Der Sport in Namibia gewinnt wieder an Fahrt. So seien praktisch alle Einzelsportarten wieder durchführbar. Auf professioneller Ebene hätten unter anderem die Leichtathleten, Cricketer und Radsportler wieder das Training aufgenommen. Insgesamt dürften 26 Sportarten wieder in Phase 2 des Ausnahmezustandes trainieren, wie die Sportkommission bestätigte. Sie seien aber an die Maximalpersonenzahl von zehn gebunden und es müsse die Abstandsregel wo immer möglich eingehalten werden.

Hockey
Namibias Hockeyfrauen sind der Qualifikation für die Hallenhockey-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in greifbarer Nähe. Sofern die afrikanische Qualifikation, die nun auf September verschoben wurde, nicht stattfinden kann, werde nach Weltrangliste vorgegangen. Danach würden die namibischen Hockeydamen, die in Afrika auf Platz 1 und in der Welt auf Rang 11 liegen, bei der WM in Belgien im Februar 2021 teilnehmen. Bereits 2018 nahmen die namibischen Damen nach einer gewonnenen Qualifikation gegen Südafrika bei einer WM, damals in Berlin, teil. Bei den Herren wäre Südafrika der afrikanische Vertreter, da diese die Nummer 1 in Afrika, vor Namibia, sind.

Internationaler Sport
Formel 1
Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel verlässt nach sieben Jahren ohne WM-Titel und fünf Jahren bei Ferrari das Team. Laut dem 32-Jährigen konnte keine Einigung für die Verlängerung seines Ende 2020 auslaufenden Vertrages gefunden werden. Damit ist nach der aktuellen Saison, die aufgrund der COVID19-Pandemie noch nicht begonnen hat, Schluss. Vettel sprach von einem Mangel an Harmonie und keinem gemeinsamen Ziel zwischen Ferrari und ihm. Wie und ob es 2021 für Vettel in der Formel 1 weitergeht erscheint unklar.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.