Donnerstag 29. Oktober 2020

Logo Hitradio Namibia

23. September 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Fußball
35 Spieler nehmen am Trainingslager der Nationalmannschaft teil. Laut Nationaltrainer Bobby Samaria ist es ein schwieriges Unterfangen die Spieler nach Monaten ohne Spielpraxis wieder fit zu bekommen. Bereits im Oktober ist ein Freundschaftsspiel gegen Südafrika geplant. Ein Großteil der Spieler hat bereits in der Qualifikation zur Afrikanischen Nationenmeisterschaft gespielt, die im Januar in Kamerun stattfinden soll. Das Trainingslager findet in einer Blase statt, so dass die Spieler und Verantwortlichen aufgrund der COVID19-Gefahr keinerlei Kontakt zur Außenwelt haben.

Fußball
Die “DAD Man”-Fußballserie wird an diesem Wochenende fortgesetzt. Gespielt wird in zwei Stadien in Windhoek. Ziel ist es talentierte Nachwuchsspieler den bekannten Vereinen des Landes zu präsentieren und ihnen damit einen Karrieresprung zu ermöglichen. Die Turnierserie begann im Januar in Karasburg, gefolgt von Keetmanshoop im Februar, gefolgt von Groot Aub im Juni und Hoachanas im August. Der Sieger erhält jeweils 5000 Namibia Dollar.

Cricket
Die WHS Old Boys bleiben auch nach einer langen Spielpause das Maß aller Dinge im nationalen Cricket. Sie gewannen nun das „CCD-Sixes-Turnier“. Im Finale besiegten die Old Boys die CCD Tigers knapp mit 16 Runs. Bester Spieler der Old Boys, die bereits die 50-Overs-Liga gewonnen hatten, war Nationalmannschaftskapitän Gerhard Erasmus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.