Montag 23. Oktober 2017

26. September 2017 - Sport am Abend

Namibischer Sport

Faustball

Die „Bank-Windhoek-Faustballliga“ geht an diesem Wochenende mit den Play-Offs weiter. Beim Heimturnier in Swakopmund gilt der Gastgeber SFC als Favorit. Zum Auftakt trifft er amtierende Meister Cohen FC 1 auf die zweite Mannschaft, ehe der SKW 1 gegen die zweite Garde von Cohen antreten muss. Cohen 1 und SKW 1 sind bereits für die Finalrunde qualifiziert. Höhepunkt dürfte das Spiel gerade dieser beiden Mannschaft am Samstagnachmittag sein. Der SKW gilt als heißester Anwärter auf die diesjährige Meisterschaft.

Internationaler Sport

Rugby

Die Rugby-Welt begrüßt die Entscheidung Südafrikas sich um die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2023 zu bewerben. Gestern fand eine erste Präsentation der Bewerbungen von Frankreich, Irland und Südafrika in London statt. Eine Entscheidung über den Ausrichter, wobei alle drei Bewerber als ähnlich stark gelten, soll am 15. November fallen. Die nächste Rugby-WM in zwei Jahren findet in Japan statt. Südafrika war 1995 Gastgeber der WM und gewann diese.

Tennis

Julia Görges ist als letzte Deutsche beim WTA-Turnier von Wuhan in China gescheitert. Sie unterlag in Runde 2 der Polin Agnieszka Radwanska in zwei Sätzen. In Chengdu verlor Jan-Lennard Struff. Im usbekischen Taschkent kämpft Tatjana Maria morgen früh um den Einzug ins Viertelfinale. Die Zverev-Brüder aus Hamburg spielen indessen in Shenzhen nach einem Freilos in Runde 1 ebenfalls um das Erreichen des Viertelfinals.

Werbung

 
 

Bundesliga

Namibia Premier League