Samstag 28. November 2020

Logo Hitradio Namibia

29. Oktober 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Leichtathletik
Die Leichtathletik-Grand-Prix-Serie geht an diesem Wochenende im Unabhängigkeitsstadion in Windhoek weiter. Danach eine weitere Veranstaltung in Oshakati geplant. Den Abschluss bilden die Nationalen Leichtathletikmeisterschaften am 13. und 14. November in der Hauptstadt. Seit März waren alle Leichtathletikwettbewerbe im Land ausgesetzt. Diese seien auch eine Möglichkeit für die namibischen Athleten sich für die Hallen-WM im März in China und die Olympischen Spiele in Japan im August.

Tennis
Am 6. und 7. November treffen die besten Nachwuchsspieler des Landes beim Trustco NTA-Turnier aufeinander. Es gilt als Höhepunkt der Junioren-Tennissaison. Erwartet wird erneut die Teilnahme von mehr als 90 Spielern. Gespielt wird in den Altersklassen Unter-12 bis Unter-18. Bis zu 200 Zuschauer sollen, den COVID19-Maßnahmen entsprechend, im Internationalen Tennisstadion in Windhoek zugelassen werden.

Internationaler Sport
Tennis
Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier im österreichischen Wien in Runde 1 gescheitert. Er unterlag der Nummer 5 der Welt, dem Griechen Stefanos Tsitsipas, in drei umkämpften Sätzen mit 7 zu 6, 3 zu 6 und 4 zu 6. Der Südafrikaner Kevin Anderson hat hingegen das Viertelfinale erreicht. Er besiegte überraschend und deutlich den Spanier Pablo Carreno-Busta, die Nummer 15 der Welt, in zwei Sätzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.