2021

1. Dezember 2021 – Sport am Morgen

todayDezember 1, 2021

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Tennis
Connor van Schalkwyk steigt in der Junioren-Weltrangliste unaufhörlich weiter nach oben. Nach Platz 110 vor einer Woche, liegt der 17-jährige Namibier nun auf Weltranglistenplatz 76. Vor gut einem Jahr war Van Schalkwyk noch knapp 370 Plätze schlechter eingestuft. In diesem Jahr gewann er vier Turniere, darunter zuletzt vergangene Woche die JB2-Junioren-Afrikameisterschaft.

Cricket
Cricket Namibia hat erstmals einen T10-Wetttbewerb ausgetragen. Dadurch könne man den Regularien des Weltverbandes ICC nach weiter aufsteigen, da mehr Spiele absolviert werden können. Unter anderem besiegten de Shaeen Titans die Green Mambers deutlich mit sieben Wickets. CCD Tigers 2 unterlag Wanderers 2 mit sechs Wickets und Sparta 2 hat gegen Pro-Ed Old Boys 2 noch deutlicher mit acht Wickets gewonnen. Für 2022 sei geplant die T10-Wettbewerbe auch in den Norden des Landes zu bringen. Diesmal wurde nur in Windhoek und an der zentralen Küste gespielt.

Leichtathletik
Heute könnte der namibische Leichtathletik-Star Christine Mboma ein nahezu perfektes Jahr krönend abschließen. Am Nachmittag werden die World Athletics Awards 2021 vergeben. Mboma ist in der Kategorie als „bester weiblicher Nachwuchsstar“ nominiert. Mit ihr kämpfen vier Damen aus dem Vereinigten Königreich, Finnland, Äthiopien und den USA um den Titel. Um den Titel alsbester Leichtathlet bzw. Leichtathletin der Welt kämpfen mit Faith Kipyegon und Eliud Kipchoge aus Kenia sowie Joshua Cheptegei aus Uganda drei vom afrikanischen Kontinent um die höchste Leichtathletikauszeichnung eines Jahres.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

1. Dezember 2021 – Tourismus-Treff

Die Reisebeschränkungen gegen Namibia seien inakzeptabel, diskriminierend und stünden im Widerspruch zu den Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation. Dies sagte Tourismusminister Pohamba Shifeta, nachdem viele Staaten auch Namibia auf ihre rote Liste und mit Einreiseverboten bzw. strengen -auflagen versehen hatten. Vor allem kurz vor der Ferienzeit seien die Einschränkungen im Reiseverkehr ein harter Schlag für den Tourismus und die Menschen, die von dem Sektor abhängig sind. Namibia habe sich immer wieder als […]

todayDezember 1, 2021


0%