2020

15. Juni 2020 – Sport des Tages

todayJuni 15, 2020

share close

Namibischer Sport
Tennis
Die namibische Tennisliga wird seit dem Freitag fortgeführt. In den letzten Tagen fanden die ersten Spiele seit Anfang März statt. Gastgebende Vereine waren der SKW, DTS und Central Tennis in Windhoek. Johan Theron und Emma Brinkmann setzten sich in der Altersgruppe Unter-10 durch. Israel Dowie und Hayley Kidd gewannen bei den U12, Oliver Leicher und Dominique Theron in der folgenden Altersklasse bis 14 Jahre. Weitere Sieger waren Daniel Jauss und Raica Coelho bei den U16-Junioren bzw. -Juniorinnen und Taimi Nashiku und Lorenzo Danster in der Altersgruppe bis 18 Jahre.

Internationaler Sport
Fußball
Der FC Bayern München schreitet weiter in Richtung Meisterschaft. Der Rekord-Champion besiegte am Wochenende Gladbach mit 2 zu 1. Dortmund wahrte seine Chance auf die Meisterschaft durch einen 1-zu-0-Sieg in Düsseldorf. Bremen überrannte Tabellenschlusslicht Paderborn auswärts mit 5 zu 1 und hat nun auf dem vorletzten Platz mit 28 ebenso viele Zähler wie Düsseldorf einen Rang davor. Paderborn hat acht Punkte Rückstand bei maximal noch 9 zu gewinnenden Zählern. – In der 2. Liga ist der Hamburger SV nun wieder auf Platz 2 und könnte direkt wieder aufsteigen. Die Hanseaten gewannen, während Stuttgart auf Rang 3 verlor. Bielefeld ist weiterhin an der Tabellenspitze zu finden und auch Heidenheim auf Platz 4 kann sich noch Hoffnung auf den Aufstieg machen.

Fußball
Nach vier Monaten Pause fanden auch wieder im von COVID19 geplagten Italien Pokalspiele statt. Neapel kam im Rückspiel gegen Inter Mailand zu einem 1 zu 1 und steht aufgrund des Hinspielsieges nun im Finale des Coppa Italia. Mit dem AC Mailand ist auch der zweite Vertreter der norditalienischen Großstadt im Halbfinale gescheitert. Ein 0 zu 0 in Turin gegen Juventus reichte nach dem 1 zu 1 im Hinspiel aufgrund der Auswärtstorregel nicht. Das Finale steigt bereits übermorgen in Rom.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

15. Juni 2020 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende hat Namibia einen neuen COVID19-Fall zu verzeichnen gehabt. Laut Gesundheitsministerium handelt es sich um eine lokale Übertragung in Walvis Bay. Der genaue Ansteckungsweg der 31-jährigen Gefängniswärterin sei unklar. Sie sei kein Erstkontakt eines bekannten Patienten, heißt es. – Namibia hat somit 32 bestätigte Fälle des Coronavirus, wovon 17 Infizierte als geheilt gelten. 681 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne und knapp 5850 Menschen wurden landesweit auf das Virus getestet. Namibia bleibt eines der friedlichsten Länder der Welt. Dies […]

todayJuni 15, 2020


0%