2021

16. August 2021 – Sport am Morgen

todayAugust 16, 2021

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Cricket
Die Eagles haben die ersten beiden T20-Partien gegen Emerging Zimbabwe in Windhoek deutlich gewonnen. Am Samstag gab es mit 113 Runs für 3 einen deutlichen 7-Wicket-Sieg. Gestern folgte mit 254 für 4 ein Sieg mit 132 Runs. JJ Smit, Craig Williams und Zane Green waren dabei die herausragenden namibischen Schläger mit jeweils mehr als 70 Runs. Heute findet ein weitere 20-Over-Spiel statt, während am Mittwoch, Freitag und Sonntag jeweils ein ODI auf dem Spielplan steht.

Fußball
Bobby Samaria bleibt vorerst Interims-Coach der Brave Warriors. Dies teilte die Namibia Football Association in Rücksprache mit Samaria fest. Er werde die namibische Nationalmannschaft ins erste WM-Qualispiel am 2. Februar gegen den Kongo im Orlando-Stadion in Johannesburg führen. Gleichzeitig bestätigte die NFA, dass auch die Frauennationalmannschaft ihr erstes Heim-Qualifikationsspiel für die Afrikameisterschaft im Oktober in Südafrika austragen muss. Eine Renovierung eines Stadions in Namibia und Wiederanerkennung durch CAF bzw. die FIFA bis dahin sei nicht möglich.

Internationaler Sport
Fußball
Gerd Müller ist tot. Der wohl beste Fußballer Deutschland starb im Alter von 75 Jahren. Der „Bomber der Nation“ erzielte in 607 Pflichtspielen für Bayern München unglaubliche 566 Tore. Mit 365 in der Bundesliga ist er mit Abstand der erfolgreichste Torschütze der Geschichte. Seinen Titel als bester Torschützer einer Saison mit 40 Treffern 1970/71 verlor Müller erst vergangene Saison an Weltfußballer Robert Lewandowski. Dieser traf 41 Mal. Müller wurde 1972 bzw. 1974 mit Deutschland Europa- bzw. Weltmeister.

 

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Südafrika ist keinesfalls am Ende der dritten Corona-Welle

Südafrika ist keinesfalls bereits am Ende der dritten Corona-Welle. Dies sagte der Ministerpräsident der Provinz KwaZulu-Natal Sihle Zikalala laut News24. Vielmehr befinde sich seine Provinz nun erst am Anfang dieser Welle. Die Lockerung der landesweiten Maßnahmen vor einigen Wochen sei voreilig gewesen. Alleine in KwaZulu-Natal seien mehr als 3000 Fälle am Tag zuletzt gemeldet worden. Die Impfkampagne gehe gut voran, erreiche aber bisher in der Provinz nur etwa 30.000 Personen […]

todayAugust 16, 2021 2


0%