2019

18. Dezember 2019 – Nachrichten am Morgen

todayDezember 18, 2019

share close


Die Gerichtsverhandlung im sogenannten NIMT (nimmt) Doppelmordfall ist bis zum 18 Februar 2020 in Swakopmund ausgestellt worden. Staatsanwalt Johannes Shangadhi (Shang|gah|di) hat diese Ausstellung wegen fehlenden DNA Ergebnissen beantragt. Ernst Lichtenstrasser wird vom Doppelmord an Heimo Hellwig und an Eckhart Müller beschuldigt. Dieser soll die Zwei vor der NIMT Berufsschule in Arandis am 15 April 2019 niedergestreckt haben. Angaben zufolge sind 51 verschiedene Gegenstände zur DNA Untersuchung eingegeben worden. Lichtenstrasser bleibt weiterhin in Haft.



Die Wahlkommission Namibias hat eine Anzeige gegen einen Mitarbeiter erhoben. Laut ECN Sprecherin Viktoria Hango (Hang|go), wurden verschiedene Laptop Computer der Kommission geklaut. Mindestens 5 von diesen Geräten wurden bei einem Gebrauchtwaren Händler in Windhoek entdeckt. Obwohl die Identität des verdächtigen der Polizei bekannt ist, wurde dieser noch nicht festgenommen – die Ermittlungen laufen weiter.

Im kommenden Jahr soll das System der Fahrschulen in Namibia überarbeitet werden. Laut der Namibian, soll das neue Regelwerk den Standard der Fahrschulen auf die gleiche ebene bringen wie andere Länder im Südlichen und in Ostafrika. In Zukunft müssen alle Fahrschulen registriert werden, und diese müssen sich an einem Standard Lehrplan halten. Momentan sind Fahrschulen zum größten Teil unkontrolliert – auch beim Lehrplan gibt es kein Standard. Seit Jahren gilt Namibia als Land mit eines der höchsten Zahlen an Verkehrstoten im Vergleich zur Einwohnerzahl.


Feuerwehrleute in der Westkap Region Südafrikas kämpfen gegen massive Buschbrände zwischen Albertinia und Gouritzmond an der beliebten Garden Route. Laut Pressesprecher Herman Pieters, brennen die Feuer auf beiden Seiten der Hauptstraße. Obwohl die Fernstraße N2 weiterhin für den Verkehr geöffnet sei, behindert dichter Rauch die Sicht. Laut dem Wetterdienst muss die Region mit Sturmwind bis Donnerstag rechnen. Obwohl Löschflugzeuge im Einsatz sind, gelten zwei der Feuer als außer Kontrolle. Mehrere Häuser befinden sich in Gefahr.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2019

17. Dezember 2019 – Nachrichten am Abend

Der ehemalige Swakopmunder Bürgermeister Nehemia Salomon wurde gestern zum Bürgermeister der Küstenstadt wiedergewählt. Er diente bereits 2015 in dem Amt für 5 Monate, als er Paulina Nashilundo vertrat. Sein Vize ist Assertha Marsh, der die ehemalige Vize-Bürgermeisterin Maria Elago ersetzt. Elago kündigte ihre Posten, um einen Sitz in der National Versammlung zu erhalten. Neben der Swapo sind die PDM, NUDO und die Swakopmund Residents Association im Stadtrat vertreten.   Transport Minister John Mutorwa (Muh|tor|wah) hat alle Namibier dazu aufgerufen sich […]

todayDezember 17, 2019


0%