2020

21. Februar 2020 – Sport des Tages

todayFebruar 21, 2020

share close

Namibischer Sport
Fußball
Die Ablehnung eines Antrages der Namibia Premier League NPL durch den Obersten Gerichtshof sei positiv für den namibischen Fußball. So könne der Ligabetrieb schneller wiederaufgenommen werden, hieß es vom Normalisierungskomitee der Namibia Football Association NFA. Die NPL-Führung müsse nun abschließend einsehen, dass die Liga mit 15 Vereinen, so wie von der FIFA gefordert, beginnen muss. Die NPL setzt sich seit Monaten zur Wehr drei Vereine antreten zu lassen, die ihrer Meinung nach abgestiegen bzw. suspendiert seien.

 

Fußball
Nach Frans Mbidi werden auch Patrick Kauta und Mpasi Haingura gegen die Namibia Football Association NFA vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS ziehen. Sie wollen gegen die Nichtnominierung für hochrangige Positionen im namibischen Fußball-Dachverband vorgehen. Das von der FIFA eingesetzte Normalisierungskomitee der NFA hatte sie unter anderem von der Wahl zum Verbandspräsidenten aus verschiedenen Gründen ausgeschlossen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

21. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Der nächste Gerichtstermin im “Fishrot”-Skandal wurde erst für Ende April angesetzt. Solange bleiben die Fishrot-Six, darunter die Ex-Minister Sacky Shangala und Bernhard Esau, und zwei andere möglicherweise in den Fall verwickelte Personen noch in Haft. Sie waren in dem internationalen Korruptionsfall im November bzw. Januar festgenommen worden. Gestern erschienen sie kurz vor Gericht, welches umgehend eine Verschiebung mitteilte, da die Ermittlungen weiterhin anhalten. Sie müssen sich in bis zu sechs Anklagepunkten verantworten, darunter Betrug, Amtsmissbrauch, Bestechlichkeit und Behinderung der Justiz. […]

todayFebruar 21, 2020


0%