2020

24. Februar 2020 – Sport des Tages

todayFebruar 24, 2020

share close

Namibischer Sport
Fußball
Nach mehr als einem Jahr hat die Namibia Football Association eine neue Führung. Ranga Haikali wurde zum Präsidenten der NFA gewählt und übernimmt damit die Führung vom Normalisierungskomitee, das von der FIFA eingesetzt worden war. Er rief bei seiner Antrittsrede die Namibia Premier League auf, sich an die Vorgabe und Richtlinien zu halten, so dass die neue Saison beginnen könne. Gleichzeitig wurde beim NFA-Kongress die Suspendierung der NPL deutlich mit 20 von 22 Stimmen bestätigt. Weitere gewählte Personen des Vorstandes sind Izak Fredericks und Duolph Haingura als Vizepräsidenten sowie Nettie Cloete, Ingy Hainghumbi, Peter Ndjulu, Ferdinand Hausiku, Shali Amakali und Earnest Joy als Mitglieder.


Radsport
Drikus Coetzee hat zum dritten Mal nacheinander das Zeitfahren der Namibischen Radsportmeisterschaften gewonnen. Diesmal benötigte er für die 44 Kilometer lange Strecke lediglich 55 Minuten und war damit fast 90 Sekunden schneller als im letzten Jahr. Marckernzy Eiseb wurde Zweiter, Hardus Nel gewann Bronze. Bei den Frauen siegte Melissa Hinz, die als einzige angetreten war. Sie benötigte für die 22 Kilometer etwas mehr als 33 Minuten. Vorjahresmeisterin Vera Adrian trat nicht an. Sie gewann dafür namibische Meisterin im Straßenrennen gewonnen. Bei den Herren sicherte sich Dran Craven Gold.

Cricket
Zum dritten Mal Veranstaltet Cricket Namibia die “ Namibia Cricket Franchise T20“. Vier Mannschaften nehmen an der Twenty20-Liga in diesem Jahr teil. Der erste Spieltag ist für den 14. März angesetzt worden. Titelverteidiger King Price Kings, Mr 24/7 Emergency Services, M&M Signs Strikers und BA Blasting Namibia werden teilnehmen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

24. Februar 2020 – Nachrichten am Morgen

Wegen Diebstahls und Geldwäsche folgt ein 48-jähriger Mann nun seiner Ex-Ehefrau für effektive acht Jahre ins Gefängnis. Der Vorsitzende Oberrichter Christie Liebenberg sah es als erwiesen an, dass Isak Serfontein beim Betrug des Ex-Arbeitsgebers seiner ehemaligen Frau beteiligt war. Sie hatte im vergangenen Jahr den Betrug in Höhe von 4,2 Millionen Namibia Dollar gestanden. Er wurde zu 13 Jahren Haft wegen Diebstahls und weiteren sechs Jahren wegen Geldwäsche verurteilt. Fünf Jahre wurden zur Bewährung ausgesetzt, sechs Jahre dürfen parallel verbüßt […]

todayFebruar 24, 2020


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.