2020

26. Februar 2020 – Sport des Tages

todayFebruar 26, 2020

share close

Namibischer Sport
Golf
Die Afrikanischen Golfmeisterschaften der Frauen finden in diesem Jahr erneut in Namibia statt. Gastgeber ist der Rössmund-Golfplatz bei Swakopmund. Es ist die 40. Auflage des Turniers, dass 1981 erstmals in Simbabwe ausgetragen wurde und zuletzt 2004 in Namibia stattfand. Golferinnen aus 17 Staaten Afrikas haben ihre Teilnahme für das Turnier vom 31. März bis 4. April bestätigt.


Boxen
Der namibische Boxer Nathaniel Kakololo wird am 8. März gegen den Südafrikaner Lerato Dlamini antreten. In East London geht es um den Titel des WBC-Silber-Federgewichtmeisters, den Dlamini derzeit innehat. Kakololo ist aktuell Träger des ABU-Federgewichtstitels, den er im vergangenen Dezember in Windhoek gegen den Südafrikaner Jeff Magagane erkämpfte. – Kakololo hat derzeit bei zehn Kämpfen neun Siege zu Buche stehen. Dlamini hat 13 seiner 14 Kämpfe gewonnen.

Internationaler Sport
Tennis
Die deutsche Tennisspielerin Tatjana Maria hat beim WTA-Turnier im mexikanischen Acapulco das Achtelfinale erreicht. Sie besiegte die an Nummer 3 gesetzte Tschechin Marie Bouzková in drei Sätzen. Nun geht es in der Nacht gegen die Russin Anastasia Potapova. In Doha hat Laura Siegemund indessen erwartungsgemäß den Einzug in die Runde der letzten 16 verpasst. Sie unterlag der Nummer 1 der Welt Ashleigh Barty 3 zu 6 und 2 zu 6. – Jan-Lennard Struff ist beim ATP-Turnier von Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten ebenfalls eine Runde weiter. Er besiegte den an Nummer 5 gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut. Philipp Kohlschreiber tritt heute zu seinem Zweitrundenspiel an.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

25. Februar 2020 – Nachrichten am Abend

Auch seit gestern haben sieben Stauseen im Land erneut Zufluss erhalten. Laut dem Wasserversorger NAMWATER ist der Von-Bach-Damm bei Okahandja nun zu 82,6 Prozent gefüllt. Dies sind 0,2 Prozentpunkte mehr als vor 24 Stunden. Vor allem auch der Hardap-Damm füllt sich immer weiter. Er hat seit gestern einen Zulauf von 4 Millionen Kubikmeter erhalten. Sein Füllstand liegt nun bei 23,1 Prozent. Auch die Stauseen Naute, Swakoppoort, Omakato, Otjivero und Oanob haben weiteren Zufluss erhalten. Namibias größte Mobilfunkanbieter MTC hat die […]

todayFebruar 25, 2020


0%