2015

30. Oktober 2015 – Sport am Morgen

todayOktober 30, 2015

Hintergrund
share close

Namibischer Sport

Leichtathletik

Namibia hat Medaille 3 und 4 bei den Paralympischen Weltmeisterschaften in Katar gewonnen. Über die 200 Meter T11 lief Ananias Shikongo mit nur einer Hundertstel Rückstand auf dem Silberrang durchs Ziel. Johanna Benson konnte mit Saisonbestleistung ihre erste Medaille holen. Sie wurde in 29,98 Sekunden Dritte über die 200Meter T37. Zuvor hatte Johannes Nambala bereits einmal Gold und einmal Bronze für Namibia geholt.

Internationaler Sport                       

Tennis

Der Hamburger Qualifikant Mischa Zverev steht im Viertelfinale des ATP-Turniers von Valencia in Spanien. Er besiegte den an Nummer 4 gesetzten Italiener Fabio Fognini glatt in zwei Sätzen. Auch Daniel Brands hat die Runde der Letzten 8 erreicht und triff dort auf Vasek Pospisil aus Kanada. In Basel ist Kevin Anderson aus Südafrika, an Nummer 4 gesetzt, hingegen überraschend ausgeschieden. Er unterlag Donald Young aus den USA mit 2 zu 6 und 6 zu 7.

Fußball

Zum Auftakt des 11. Spieltages in der Fußball-Bundesliga spielt Bayern München um seinen 11. Sieg. Diesmal müssen die Münchener auswärts bei Frankfurt antreten. Morgen kommt es zu den Partien zwischen Augsburg und Mainz, Bremen und Dortmund sowie Berlin und Gladbach. Zudem spielt Köln gegen Hoffenheim, Ingolstadt in Schalke und im Spitzenspiel treten Wolfsburg und Leverkusen an. Den Abschluss am Sonntag bilden die Partien Stuttgart gegen Darmstadt sowie das Nordderby Hamburg gegen Hannover.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

30. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

In den Städten Namibias werden Riviere und öffentliche Plätze entbuscht. Das ist laut Allgemeiner Zeitung Teil einer umfangreichen Kampagne gegen Kriminalität, die Sicherheitsminister Charles Namoloh gestern im Parlament ankündigte. Riviere seien ein Nistplatz für Kriminelle. Demnach werden auch die Patrouillen der Polizei verstärkt und an strategischen Stellen Flutlichter und Überwachungskameras installiert. Den Anstoß zur Kampagne gab Namoloh zufolge der jüngste Mord an zwei Schwestern in einem Rivier in Khomasdal. Sie […]

todayOktober 30, 2015


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.