2022

451 Nashörner im vergangenen Jahr in Südafrika gewildert

todayFebruar 8, 2022

Hintergrund
share close

In Südafrika sind im vergangenen Jahr 451 Nashörner gewildert worden. Das teilte Umweltministerin Barbara Creecy heute mit. Allein 209 der Wildereifälle wurden aus dem Kruger-Nationalpark vermeldet. Insgesamt sind die Zahlen in Südafrika im Vergleich zu Vor-Pandemie-Zeiten jedoch um etwa ein Viertel zurückgegangen. Ministerin Creecy führte das vor allem auf vermehrte Anti-Wilderei-Aktivitäten in den Nationalparks des Landes zurück. 61 Personen wurden im Zusammenhang mit Nashornwilderei verurteilt.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Investitionen von N$ 30 Mio: NovaNam setzt auf Solarenergie

Das Fischereiunternehmen NovaNam hat zwei seiner Fabriken in Lüderitz und Walvis Bay mit Solaranlagen ausgestattet. Insgesamt betragen die Investitionen N$ 36 Millionen, wie das Unternehmen mitteilte. Die Anlage in Lüderitz hat eine Leistung von drei Megawatt. Laut NovaNam soll so der CO2-Ausstoß des Unternehmens um beinahe 4.000 Tonnen pro Jahr reduziert werden. NovaNam-Direktor Edwin Kamatoto bezeichnete Nachhaltigkeit als wichtigen Teil der Unternehmensstrategie.  

todayFebruar 8, 2022


0%