2021

7. April 2021 – Sport am Morgen

todayApril 7, 2021

share close

Namibischer Sport
Cricket
Namibias Cricket-Senioren haben alle vier Spiele der Serie in Windhoek gegen Simbabwes Auswahl verloren. Sowohl in den beiden T20-Partien verloren die Namibier mit 5 bzw. 7 Wickets, als auch in den ODI-Spiele gab es klare Niederlagen mit 5 bzw. 4 Wickets. – Weiter geht es mit Cricket in Namibia heute und morgen bei den abschließenden beiden ODI zwischen Namibias A-Nationalmannschaft, den Eagles, und Uganda. Die T20 in den vergangenen Tagen hatten die Eagles jeweils klar gewonnen.

Rugby
Die professionellen Rugbyvereine im Land haben ihre Vorbereitungen für die neue Saison weitestgehend abgeschlossen. Bereits am Samstag geht es mit Ligaspielen wieder los. Zuletzt zeigte einmal mehr der amtierende Meister United bei Freundschaftsspielen seine Klasse. Neu in der Saison 2021 dabei ist Aufsteiger Grootfontein. Am ersten Spieltag trifft Wanderers auf Western Suburbs, United bekommt es mit den Reho Falcon, Kudus mit Rehoboth. UNAM und Grootfontein haben zunächst spielfrei. Die Liga wird nur über eine Runde an zentralen Orten gespielt, damit diese bis Mitte Juli abgeschlossen werden kann.

Internationaler Sport
Tennis
In einem packenden Spiel hat Jan-Lennard Struff beim ATP-Turnier auf Sardinien das Achtelfinale erreicht. Er besiegte den Portugiesen João Sousa mit 1 zu 6, 6 zu 1 und 7 zu 5. Dort trifft er nun auf den Briten Liam Broady, während es Yannick Hanfmann mit dem Italiener Marco Cecchinato zu tun bekommt. – In Charleston in den USA und Bogota in Kolumbien waren alle deutschen Tennisdamen bereits frühzeitig gescheitert.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

7. April 2021 – Nachrichten am Morgen

Verteidigungs- und Veteranenminister Peter Vilho ist zurückgetreten. Dies bestätigte das Präsidialamt. Dem Rücktritt vorausgegangen war ein Gespräch mit Staatspräsident Hage Geingob und Vizepräsident Nangolo Mbumba. Vilho sagte, dass er vor dem Hintergrund der Wichtigkeit des Amtes und zum Schutze der Regierung unter dem bestehenden Druck nicht mehr arbeiten könne. Er war zuletzt vergangene Woche in die Schlagzeilen geraten, nachdem Kontoauszüge aus Hongkong in seinem Namen in den Sozialen Medien aufgetaucht waren. Staatspräsident Hage Geingob hat gegenüber dem WHO-Vorsitzenden Tedros Adhanom […]

todayApril 7, 2021


0%