2022

Corona-Maßnahmen erneut unverändert verlängert

todayJuni 14, 2022

Hintergrund
share close

Die Regierung hat die geltenden Corona-Maßnahmen erneut unverändert um einen Monat verlängert. Sie gelten damit nun vorerst bis zum 15. Juli. Präsident Hage Geingob erklärte heute, dass Namibia sich am Ende der fünften Infektionswelle befinde. Auch Gesundheitsminister Kalumbi Shangula erklärte, dass die Pandemie in Namibia, nach Maßstäben der Weltgesundheitsorganisation (WHO), mittlerweile unter Kontrolle sei. Gleichzeitig gab er bekannt, dass die Isolationsdauer für asymptomatische Fälle und Kontaktpersonen auf 5 Tage reduziert wird.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Ombudsmann will keine Ermittlungen zu „farmgate“ einleiten

Ombudsmann Basilius Dyakugha hat Forderungen nach Ermittlungen zum sogenannten „farmgate“ zurückgewiesen. Die Namibian Economic Freedom Fighters (NEFF) hatten in einer Beschwerde an den Ombudsmann Untersuchungen zu einer möglichen Involvierung von Präsident Hage Geingob in den Fall verlangt. Laut Ombudsmann Dykakugha falle dies jedoch nicht in seinen Zuständigkeitsbereich. Auf einer Pressekonferenz sagte er heute: „Die Beschwerde bezieht sich eindeutig auf strafrechtliche Aktivitäten. Die mutmaßlichen kriminellen Vergehen fanden zudem im Ausland statt.“ […]

todayJuni 14, 2022


0%